Beschichtete Laseroptiken mit Durchmessern bis zu 390 mm

Laseroptik-Beschichtungen
PIAD coater (PresseBox) (Olching, ) LASER COMPONENTS hat eine Beschichtungsanlage für PIAD-Beschichtungen (Plasma Ion Assisted Deposition) installiert. Mit einer APS-Quelle (Advanced Plasma Source) werden sehr homogene und kompakte Beschichtungen mit einem Durchmesser bis zu 390 mm erzielt. Die Anlage ist vollautomatisch gesteuert; ein Online-Monitoring Verfahren prüft die Schichtdicke während des gesamten Beschichtungsprozesses und erlaubt eine Schichtdickengenauigkeit < 0,5 nm. LASER COMPONENTS fertigt mit der Anlage komplexe Schichtsysteme nach Kundenwunsch im Wellenlängenbereich von 248 nm bis 3000 nm.

Weitere Informationen http://www.lasercomponents.com/de/optik/laseroptik/beschichtete-laseroptik/

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Claudia Michalke
LASER COMPONENTS GmbH
Bereichsleiterin Marketing & PR

Bilder

Social Media