Kübler zieht positive Bilanz des bisherigen Geschäftsverlaufs 2015

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Mit Stand August verzeichnet die Kübler Gruppe aus Villingen-Schwenningen in seinen Geschäftsbereichen Positions- und Bewegungssensorik, Übertragungstechnik, Funktionale Sicherheitstechnik und Zähl- und Prozesstechnik ein 9%iges Wachstum. Das gaben die beiden Gesellschafter und Geschäftsführer Gebhard F. Kübler und Lothar W. Kübler in ihrer Jahrespressekonferenz am 15.9.2015 bekannt. Die Investitionen in Sachanlagen und Zukunftsprojekte inkl. Technologieinvestitionen seien 2015 erneut gestiegen. Man strebe in der Firmengruppen einen konsolidierten Umsatz von über 60 Mio € an. Damit hätte man den Umsatz in 5 Jahren beinahe verdoppelt. Aktuell verzeichne Kübler im dritten Quartal einen etwas nachlassenden Auftragseingang im Vergleich zum ersten Halbjahr. Die Gründe lägen unter anderem an der schwächelnden chinesischen Wirtschaft.

Kübler setzt für 2016/2017 auf Innovationen, Kundenprojekte und neue Dienstleistungen, die ein zweistelliges Wachstum bringen sollen. Zur SPS kündigt Kübler mehrere Neuheiten an, dazu gehören in der In der Positions- und Bewegungssensorik absolute Drehgeber mit Ethernet IP Schnittstellen. In der Übertragungstechnik stellt Kübler eine neue Generation von Schleifringen zur Übertragung von Ethernet Signalen für die Maschinenautomatisierung vor.

Der noch junge Geschäftsbereich Sicherheitstechnik für Bewegung entwickle sich sowohl für Komponenten als auch für Safety Services sehr erfreulich. „Wir werden immer mehr als Partner für sichere Bewegung wahrgenommen“ freut sich Gebhard Kübler. Zur SPS stellt Kübler dazu neue analoge Safety Module vor und zeigt seine hohe Applikationskompetenz in den Bereichen Kran, Verpackung und Intralogisitk.

Dank konsequenter Prozessorganisation kündigt Kübler zur SPS in Nürnberg nun auch ein bislang in der Branche einmaliges neues Serviceprogramm an: „1 Mio Varianten in 24 h gefertigt“. Das Programm starte mit inkrementalen Sendix Drehgebern für Mengen bis 20 Stück. Wir sehen ein gewisses Kundenpotential für diesen Mehrwert, darüber hinaus aber festigen wir damit unser Markenimage als besonders flexibler Lieferant.

Die Mitarbeiterzahl liege bei gut 450 Menschen weltweit, davon am Hauptsitz ca. 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kontakt

Kübler Group - Fritz Kübler GmbH
Schubertstr. 47
D-78054 Villingen-Schwenningen
Filippo Zerbo
Teamleiter Marketing / Kommunikation

Bilder

Social Media