Fachseminare mit Mehrwert beim quick-mix Bauforum 2016

Fachspezifische Themen und Beispiele aus der Praxis / Renommierte Referenten aus der Baubranche / Schwenk Winterseminare für zusätzliches Detailwissen
BAUFORUM 2016 (PresseBox) (Osnabrück, ) Auch im Jahr 2016 veranstaltet die quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG das Bauforum. Die Seminarreihe behandelt Themen rund um die Gewerke Fassade und Wände, Böden, GaLaBau sowie Sanierung und Beratung. Das Programm mit renommierten Referenten ist informativ und unterhaltsam zugleich. Zusätzlich werden die Schwenk Winterseminare angeboten, bei denen Teilnehmer ihr Fachwissen vertiefen können. Die insgesamt 52 Seminare werden deutschlandweit in unterschiedlichen Städten abgehalten: Auftakt ist am 19. Januar 2016 in Filderstadt.

„Unsere Seminare bilden die wichtigsten Neuerungen und Trends der Baubranche ab. Die Teilnehmer erweitern dadurch ihr Fachwissen und bekommen Inspirationen für die praktische Umsetzung“, sagt Klaus Schmidt-Falk, Leiter Marketing der quick-mix Gruppe. Die Seminarreihe Bauforum 2016 der quick-mix Gruppe vermittelt den Teilnehmern umfangreiches Fachwissen rund um das Thema Bau und fördert den Erfahrungsaustausch zwischen Kennern und Kollegen der Branche. Sie richtet sich an Baustoff-Fachhändler, Fachhandwerker, Bauunternehmer, Architekten und Planer.

Ein Themenschwerpunkt der Seminarreihe sind Wände und Fassaden: In den Seminaren wird beispielsweise über die Sanierung von Fassadenflächen mit Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) referiert und darüber, wie man baurechtspezifische Anforderungen fachgerecht umsetzt. Auch die individuelle und funktionale Fassadengestaltung sowie das Verputzen von monolithischem Mauerwerk stehen auf dem Programm des Bauforums 2016.

Spannende Fachbereiche und renommierte Referenten
Weitere Themen der Seminarreihe sind unter anderem das Grundieren und Abdichten von Böden sowie die fachgerechte Verlegung von Natursteinen. Die Fachbereiche werden dabei nicht nur von der technischen, sondern auch von der juristischen Seite beleuchtet – etwa der Platz- und Wegebau: Hierbei werden die Regelwerke besprochen, die für Planung und Ausführung der Arbeiten relevant sind.

Neben der Vermittlung von Fachwissen wird auch die Kommunikation unter den Teilnehmern gefördert: „Auf unserem Bauforum kommen ein hohes Maß an Expertise und Anwendungswissen zusammen. Wir freuen uns deshalb wieder auf einen regen Austausch an Erfahrungen und Gedanken“, sagt Schmidt-Falk. Der Startschuss für das Bauforum 2016 fällt am 19. Januar 2016 in Filderstadt. Darüber hinaus können auch die Schwenk Winterseminare genutzt werden, welche sich auf fachspezifisches Detailwissen konzentrieren. Eine Übersicht der Termine sowie die Anmeldung zur Seminarreihe gibt es auf der quick-mix Homepage unter seminare.quick-mix.de.

Kontakt

quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG
Mühleneschweg 6
D-49090 Osnabrück
Carsten Hinnah
Sputnik GmbH Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media