Die Seite für alle Fragen rund um die richtige (haustechnische) Dämmung - www.didi-dämmmeister.de

Neu gestaltete Website der Fachgruppe Dämmstoffe im FSK e.V. als hilfreiches Tool für Hauseigentümer, Handwerker, den Handel sowie Planer und Architekten
Die Seite für die richtige haustechnische Dämmung - www.didi-dämmmeister.de (PresseBox) (Stuttgart, ) Spätestens jetzt – mit Beginn der kalten Jahreszeit und der Heizperiode sollten die letzten Vorbereitungen auf die Wintermonate getroffen und alle Heizungsrohre im Haus isoliert werden. Die beste Heizungsanlage ist nur so effizient wie beschrieben, wenn auch die Rohre im Haus entsprechend isoliert sind. Und: Die Dämmung von Rohrleitungen, Armaturen, Rohrschellen etc. amortisiert sich schon nach wenigen Monaten.

Aber wie dämme ich richtig? Diese und weitere Fragen und Themen rund um die richtige haustechnische Dämmung werden auf der kürzlich neu aufgelegten Website der Fachgruppe Dämmstoffe im Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. – www.didi-dämmmeister.de – beantwortet.
Die Website fokussiert sich auf Fragen zur haustechnischen Dämmung, die in der Praxis immer wieder auftauchen und an die Fachgruppe Dämmstoffe gestellt werden. Die Antworten hat die Fachgruppe Dämmstoffe auf der Website zusammengefasst. So werden hier neben grundlegenden Informationen zur Rohrisolierung Themen wie Einsparpotential, gesundheitliche Vorteile, Übersicht Normen und Gesetze, Anwendungstabellen, Armaturendämmung, Tiefgaragenbehandlung u.v.m. behandelt.

Die Webseite wurde einem Redesign unterzogen und kann – dank responsive Design – problemlos von allen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Laptop/PC aufgerufen werden, ohne dass eine vorherige Installation notwendig ist. Die neue Webseite punktet mit optischer Klarheit, aufgeräumter und übersichtlicher Struktur sowie kurzen Wegen bei der Navigation. Das Informationsportal wurde im Erscheinungsbild geändert und die Inhalte erweitert – die Kompetenz, Zuverlässigkeit und Kundennähe bleiben – nicht zuletzt durch die Möglichkeit, direkt mit den Ansprechpartnern in Kontakt zu treten.

„Unser Ziel war es, mit der Website unter anderem für Handwerker auf der Baustelle vor Ort schnelle online Antworten und eine Orientierung als Hilfestellung zu geben. Wer nicht weiterkommt, kann über die Seite die Fachleute beim FSK kontaktieren“, so Daniel Graba, Sprecher der Fachgruppe Dämmstoffe im FSK.

www.didi-dämmmeister.de

Kontakt

Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V.
Stammheimer Str. 35
D-70435 Stuttgart
Dr. Schloz

Bilder

Social Media