Ferber-Software im Jubiläumsjahr

25 Jahre Ferber-Software und das 21. Anwendertreffen
(PresseBox) (Lippstadt, ) Große Ideen starten manchmal in der Garage oder auf dem Dachboden: Vor 25 Jahren tüftelte Matthias Ferber in einem Dachzimmer in einer Kleinstadt in Nordrhein-Westfalen an einer Software für Inkasso-Unternehmen. Das Software-Programm IKAROS gehört heute deutschlandweit und in vielen Ländern Europas zu den führenden Produkten dieses Marktes.

Bereits im Jahr 1990 gründete Matthias Ferber sein Unternehmen mit dem Ziel, eine Software für das Forderungsmanagement zu entwickeln. Sein Studienkollege und jetziger zweiter Geschäftsführer, der ebenfalls diplomierte Informatiker Jochen Schneiders, unterstützte Matthias Ferber schon früh und nahm dadurch entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Unternehmens. Aus diesen Anfängen entstand ein erfolgreiches Unternehmen, das auch weiterhin von kontinuierlichem Wachstum geprägt ist, mittlerweile über rund 100 Mitarbeiter verfügt und über 200 Unternehmenskunden betreut.

„Wir begeistern unsere Kunden durch die Qualität unserer Software; diese verbindet umfassende Funktionalität, hohe Automation besonders im Massenbetrieb und maximale Flexibilität. In einer Entwicklungspartnerschaft mit unseren Kunden, die sich unter anderem in der engen Zusammenarbeit mit dem Anwenderbeirat zeigt, stellen wir sicher, dass unsere Produkte stets fachlich führend sind“, so Matthias Ferber, dessen Geschäftsidee schnell Kunden aus ganz Deutschland fand. Und Jochen Schneiders ergänzt: „Ferber-Software ist mit seiner selbst entwickelten Inkasso-Software IKAROS Marktführer in Deutschland. Darüber hinaus wird IKAROS in etlichen Ländern Europas erfolgreich eingesetzt.“

Das jährlich stattfindende Anwendertreffen fand dieses Jahr bereits zum 21. Mal statt, erstmalig an der schönen Ostsee. Es wurden Einblicke in die Funktionalität der neuen Versionen gegeben, und es fand ein reger Austausch über Anforderungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechung statt. „Bei IKAROS steht die Praxistauglichkeit immer im Vordergrund, und dieser Leitsatz wird auch für die nächsten 25 Jahre gelten“, bestätigt Geschäftsführer Matthias Ferber.

Kontakt

Ferber-Software GmbH
Konrad-Adenauer-Ring 10
D-59557 Lippstadt
Mirja Harjes
Ferber-Software GmbH
PR und Vertrieb

Bilder

Social Media