LUMIMAX® erntet positives Feedback zur neu vorgestellten Miniatur-Beleuchtungsserie auf der SPS IPC Drives 2015 in Nürnberg

Das Messestandteam der iiM AG zur SPS IPC Drives 2015 (PresseBox) (Suhl, ) Auf dem VDMA-Gemeinschaftsstand präsentierte der Geschäftsbereich LUMIMAX® der iiM AG bereits zum zweiten Mal erfolgreich Neuentwicklungen und bewährte Produkte aus dem Gesamtportfolio. Die LUMIMAX®-Highlights waren in diesem Jahr kompakte Miniatur-Beleuchtungslösungen für Machine Vision Anwendungen.

Vom 24. bis 26. November 2015 war der Geschäftsbereich LUMIMAX®auf der SPS IPC Drives, Europas führender Fachmesse für die elektrische Automatisierung von Systemen und Komponenten, in Nürnberg vertreten. Neben zahlreichen weiteren Unternehmen der industriellen Bildverarbeitung war das LUMIMAX® Team auf dem Gemeinschaftsstand des VDMA präsent. Herr Axel Müller (Geschäftsführer für den Bereich LED-Beleuchtung der iiM AG), Frau Linda Denner (Service & Support) und Herr Karsten Moses (Vertrieb) standen den zahlreichen Besuchern des Messestandes für Fragen und Anregungen offen gegenüber.

Explizit wurden auf der SPS IPC Drives die neue Miniaturbalkenbeleuchtungsserie LSB sowie das Miniaturringlicht LSR24 vorgeführt. Die LUMIMAX® Miniaturbeleuchtungen sind speziell für Machine Vision Anwendungen entwickelt worden, welche aufgrund von Platzmangel kompakte Bauformen und gleichwohl ein hohes Maß an Lichtleistung benötigen. Anhand von High-Power LEDs, kombiniert mit integrierter Controllerelektronik, garantieren die neuen Beleuchtungen beispielsweise bei einem Arbeitsabstand von 100 mm eine Bestrahlungsstärke von über 50 W/m². Neben ihrer geringen Größe zeichnen sich die Miniaturbeleuchtungen mit einer einfachen Integrierbarkeit in das IBV-System, einem separaten (lastfreien) Schalteingang, verschiedenen Lichtfarben und einer schnellen elektrischen Inbetriebnahme über eine M8-Kupplung aus.

Während der drei Messetage ergaben sich durch anregende Kundengespräche zahlreiche weiträumige und interessante Anwendungsfälle aus verschiedensten Branchen wie z. B. Packaging und Automotive. Dabei ging es auch eingehend um aktuelle Themen wie UV-Beleuchtung und das Auslesen von Data-Matrix-Codes in Bezug auf konkrete Applikationen. An diesem Punkt konnte das LUMIMAX® – Team den interessierten Kunden kompetent zur Seite stehen und erste Lösungsansätze entwickeln. Im UV-Bereich konnte dabei mit der High Power UV Beleuchtungsserie gepunktet werden, welche mit speziellen Filterkombinationen selbst anspruchsvollste Fluoreszenzanwendungen löst. Zum Verifizieren von Data-Matrix-Codes stand die neu entwickelte Miniaturbalkenbeleuchtungsserie inklusive 4-seitiger Montagelösung im Blickpunkt der Besucher. Die flexiblen Einstellmöglichkeiten der Mini–Balkenlichter sowie die Verifizier-Adapter zur Befestigung von Dom- und Koaxialbeleuchtung konnten für normgerechte Kontroll- bzw. Prüfanwendungen überzeugen. Ebenso das neue Kompaktringlicht LSR24 zur direkten Montage am Objektiv mit umfangreichem Zubehör stieß auf reges Interesse bei den Besuchern. Das LUMIMAX® - Team der iiM AG bedankt sich recht herzlich bei allen Besuchern für die interessanten Gespräche und die erfolgreiche Woche auf der SPS IPC Drives in Nürnberg.

Kontakt

iiM AG measurement + engineering
Neuer Friedberg 5
D-98527 Suhl
Anne Kehl
Marketing
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Axel Müller
Geschäftsführung
LED Beleuchtungen

Bilder

Social Media