Einkommensteuer: Mit vorausgefüllter Steuererklärung (VaSt) Tipparbeit sparen - "SteuerFuchs" macht es möglich

SteuerFuchs Screenshot (PresseBox) (Berlin, ) Ab Januar steht für viele Deutsche wieder die leidige Einkommensteuererklärung an. Wer die Mühe des Selbermachens nicht scheut, der dürfte in einer Internet-Anwendung eine schnelle, praktische und kostengünstige Lösung finden.

Die etablierte Web-App "SteuerFuchs®" (www.steuerfuchs.de) hilft dabei seit Oktober auch mit Funktionen für die vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt): Die beim ElsterOnline-Portal der Steuerverwaltung hinterlegten Nachweise und Bescheinigungen können automatisch in die Formulare importiert werden, was Übertragungsarbeit und -fehler reduziert. Angeboten werden beispielsweise allgemeine Stammdaten wie die Adresse oder die Bankverbindung, Lohnsteuerbescheinigungen, Meldungen zu Lohnersatzleistungen wie z.B. Elterngeld, Rentenbezugsmitteilungen oder Beitragsbescheinigungen für die Sozialversicherungen. 

"SteuerFuchs ist seit jeher dafür bekannt, neue technische Möglichkeiten bei der computergestützten Steuererklärung auch Laien komfortabel zugänglich zu machen", sagt Achim Tetzel, Geschäftsführer der Betreiberin Hartwerk GmbH. "So kann man damit seit 2002 die optimale Steuererklärung 'online' per Web-Browser erstellen und seit einigen Jahren auch absolut papierlos per PIN-Unterschrift abgeben. Da war es nur folgerichtig, dass wir uns bemüht haben, dass SteuerFuchs die erste Webanwendung mit 'VaSt'- Unterstützung wird." 

Voraussetzung für die Nutzung des Verfahrens ist lediglich eine einmalige Genehmigung zur Datenlieferung an SteuerFuchs, die die Steuerverwaltung beim Anwender per Post oder auf sicherem elektronischen Wege einholt. Es fallen dafür keine Zusatzkosten an. 

Über SteuerFuchs

SteuerFuchs ermöglicht unter www.steuerfuchs.de rund um die Uhr die kostenlose, anonyme und anmeldungsfreie Erfassung, Berechnung und Optimierung der eigenen Einkommensteuererklärung. Auf Wunsch kann diese dann nach der Ergänzung der persönlichen Daten für 14,95 Euro im modernen ELSTER®-Verfahren an das Finanzamt übermittelt werden – nach vorheriger Registrierung beim ElsterOnline-Portal oder bei Hartwerk auch mit einer digitalen Unterschrift versehen. SteuerFuchs bietet einen Online-Steuerratgeber mit umfangreichen Hintergrundinfos und zahllosen Steuertipps und setzt als reine Internet-Anwendung lediglich einen gängigen Web-Browser voraus. Es entfällt damit die sonst bei CD-ROM- Produkten übliche alljährliche Anschaffung, Installation, Lizenzierung und Aktualisierung spezieller Software.

Kontakt

Hartwerk GmbH
Lichtenrader Str. 32
D-12049 Berlin
Alexander Hahn
Hartwerk Digitalmedien-Integrations-GmbH
Rico-Thore Kauert
PRonline.de Kauert Kommunikationsberatung
Geschäftsführer / Kommunikationsberater

Bilder

Social Media