Vom Automobilhersteller zum Mobilitätsvermittler

Jubiläumsausgabe des Fachmediums "Automobil Industrie" analysiert die Megatrends der Branche
Titelseite der „Automobil-Industrie“-Jubiläumsausgabe „60 Jahre am Puls der Branche“ (Foto: Automobil Industrie) (PresseBox) (Würzburg, ) Die Art der Fortbewegung wird sich in der Gesellschaft in absehbarer Zeit drastisch verändern: Zwar wollen gerade in Schwellenländern viele Menschen noch ein eigenes Fahrzeug besitzen, um ihren Bedarf an Fortbewegung abzusichern. Doch in entwickelten Ländern, insbesondere in urbanen Zentren, ist Fortbewegung längst ohne eigenes Fahrzeug sichergestellt. Kunden folgen ihrem Bedürfnis nach einfacherer, günstigerer und noch schneller verfügbarer Mobilität.

Die Automobilhersteller müssen im Rahmen der Digitalisierung zunehmend vernetzte Mobilität anbieten. Dies bedingt neue Geschäftsmodelle und ruft gleichzeitig eine Vielzahl branchenfremder Wettbewerber auf den Plan. Wie müssen sich Hersteller und OEMs dafür aufstellen? Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich die Jubiläumsausgabe der „Automobil Industrie“. Für „neue Denkrichtungen und Kräfte“ plädiert auch Tina Müller, Marketing-Chefin beim Automobilhersteller Opel. Sie spricht im Interview über den notwendigen Wandel der Marke hin zum Mobilitätsdienstleister, über Alleinstellungsmerkmale sowie den Einfluss der Player aus der IT-Welt.

Seit über 60 Jahren beschäftigt sich das Fachmedium „Automobil Industrie“ mit der Automobilwirtschaft, der Design- und Zuliefererentwicklung sowie mit technischen Fortschritten bei Antriebsstrang, Fahrwerk, Interieur, Karosserie, Elektronik, Sicherheit, Entwicklung und Produktion. In der Jubiläumsausgabe blickt die „Automobil Industrie“ auch voraus und beleuchtet die Megatrends der Branche, etwa automatisiertes Fahren, Elektromobilität, Connectivity, Produktion und Entwicklung 4.0. Zudem analysiert die Redaktion, inwiefern Digitalisierung und Big Data die Automobilindustrie verändern werden.

Ein kostenloses Presseexemplar der aktuellen Jubiläumsausgabe „60 Jahre am Puls der Branche“ von „Automobil Industrie“ können Sie bestellen bei: pressestelle@vogel.de

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Gunther Schunk
Mitglied Geschäftsleitung Vogel Business Media
Leiter Kommunikation und Corporate Marketing

Bilder

Social Media