CyberLink präsentiert PowerProducer 2.0

Filme einfach & schnell geb(r)annt
(PresseBox) (Taipeh, Taiwan,, ) CyberLink, weltweit führender Hersteller digitaler Video-, Audio- und eLearning- Lösungen, präsentiert PowerProducer 2.0, eine einfach zu bedienende Software, mit der Filme und Fotos auf DVD und CD gebrannt werden können. Mit PowerProducer 2.0 spricht CyberLink gezielt den Hobbyfotografen und Freizeitfilmer an, der mit der intuitiven Benutzeroberfläche ohne besondere Vorkenntnisse CDs und DVDs erstellen kann. Dank der patentierten Smart Video Rendering Technologie (SVRT) rendert das Programm ausschließlich die bearbeiteten Stellen und ermöglicht eine beschleunigte und qualitativ hochwertige Videoproduktion.

Mit PowerProducer können Fotos und Filme auf DVD oder CD gebrannt und sowohl am PC als auch auf dem Fernsehbildschirm betrachtet werden. "Die neue Version bietet zahlreiche zusätzliche Tools, die die Foto und Video-Produktion einfach und sehr flexibel gestalten", sagt Alice H. Chang, CEO CyberLink Corp.

Neue Features der Version 2.0:

Direktaufnahme auf CD oder DVD: DV-Dateien können ohne Zwischenspeichern auf der Festplatte direkt vom Camcorder auf die CD oder DVD gebrannt werden. Dadurch werden die Überspielzeiten minimiert und kein Speicherplatz auf der Festplatte beansprucht.

DVD Video Import: Unterstützt DVD-Video, DVD +/-VR und DVD für den Import der Videos. In dieser Version kann der Anwender flexibel diverse Video-Dateien von verschiedenen Quellen einspeisen, sofern es sich nicht um CSS-Filmtitel handelt.

Wiederberarbeitung von DVDs: Die produzierten Filme können zu einem späteren Zeitpunkt nachbearbeitet werden.

Disk-Defragmentierung: Programm zur optimalen Ausnutzung einer DVD-Kapazität.

Direkte DSC-Unterstützung: damit können Bilder direkt von der Digitalkamera überspielt werden.

Für den digitalen Hobbyfotografen bietet PowerProducer jetzt auch Audio-Überblendungen und Bildübergangseffekte, die animierte Foto- Slide Shows für den PC oder Fernseher ermöglichen.



Erhältlichkeit

PowerProducer 2.0 wird bereits als OEM-Produkt vertrieben und ist vorläufig als Retailprodukt nur über CyberLinks Website unter www.gocyberlink.com erhältlich. Die deutsche Version wird für Juli 2003 angekündigt und kostet circa 50 Euro.

CyberLink
1995 gegründet, bringt die CyberLink Corp. als Pionier im Bereich Softwareentwicklung weltweit führende Produkte aus dem Bereich digitale Video- und Audiosoftware auf den Markt. Die Produkte lassen sich in zwei Hauptkategorien unterteilen: Digitale Videounterhaltung und E-Training Solutions. Die digitalen Videoprodukte konzentrieren sich auf die Aufnahme und das Abspielen von Video- und Audio-DVDs auf dem PC. Mit diesen preisgekrönten Produkten kann ein heutiger Rechner in ein leistungsstarkes Heimkino verwandelt werden. Im Bereich E-Training bietet CyberLink eine bahnbrechende Streaming- Technologie, mit der Rich Media Inhalte im Intranet und Internet verbreitet werden können. Durch solides Wachstum und Profitabilität realisierte CyberLink einen rekordbrechenden Börsengang im Oktober 2000 in Taipeh und wird dort erfolgreich gehandelt. CyberLink ist in den USA, Europa, dem pazifischen Raum und in Japan vertreten, der Firmenhauptsitz ist in Taipeh, Taiwan ROC. Weitere Informationen unter www.gocyberlink.com

Kontakt

KONZEPT PR
Leonhardsberg 3
D-86150 Augsburg
Social Media