IDS Scheer stellt ARIS Process Platform vor

Leistungsstarke und integrierte Produkte für ein effizientes Geschäftsprozessmanagement
(PresseBox) (Saarbrücken, ) Kunden haben unterschiedlichste Anforderungen an das Geschäftsprozessmanagement in ihrem Unternehmen. Diese Anforderungen wachsen mit der Geschwindigkeit, mit der sich Unternehmen an neue Marktbedingungen anpassen müssen. Über die innovative ARIS Process Platform garantiert IDS Scheer, dass Unternehmen jederzeit die passenden Methoden, Werkzeuge und Inhalte für ihr GPM zur Verfügung stehen. Die Möglichkeit, an jeder Stelle im Prozesslebenszyklus, sei es bei Design, Implementierung oder Controlling, integrierte Werkzeuge einer gemeinsamen Plattform einsetzen zu können, gewährleistet Kosteneffizienz für Unternehmen. Die ARIS Process Platform beinhaltet gleichzeitig die neue ARIS-Version 6.2 und steht für folgende Innovationen:

ARIS Design Platform: Der ARIS Web Designer zeichnet sich durch eine noch größere Benutzerfreundlichkeit aus und ermöglicht es dem Anwender, Unternehmensabläufe von überall auf der Welt in einem Internet-Browser zu gestalten.

ARIS Implementation Platform: ARIS for mySAP und ARIS UML Designer schließen die Lücke zwischen betriebswirtschaftlichem Prozessdesign und zeitnaher und kostengünstiger Umsetzung in IT. In einem Pilotprojekt kam die UML-Lösung der IDS Scheer AG bereits in Zusammenarbeit mit einem Implementierungspartner zum Einsatz. Dazu Johannes Bucka, Projektverantwortlicher beim Ernst Klett Verlag, Stuttgart: “Mit Hilfe der methoden- und technologieerfahrenen Berater von Carano konnten wir ein für alle Nutzer leicht bedienbares und effizient zu implementierendes System konzipieren. Der Einsatz des ARIS UML Designers hat den Prozessanalyse- und Systementwurfsprozess in leicht verständlicher Form unterstützt.“

ARIS Controlling Platform: Mit dem ARIS Process Cost Analyzer werden zuverlässige Personalbedarfsplanung und ein transparentes Prozesskostenmanagement für Unternehmen möglich. „Durch die Integration in die ARIS Process Platform ist die Weiterverwendung der dort bereits erfassten Prozessdaten problemlos möglich. In Verbindung mit der individuellen Anpassung an unsere Vorgaben macht dies den ARIS PCA für die Sparkasse Leipzig zur ersten Wahl als Tool zur Prozesskostenrechnung“, erläutert Martin Jeckel für die Organisationsabteilung der Sparkasse Leipzig. Die neue Version des ARIS Process Performance Manager zur kontinuierlichen und automatischen Messung der Geschäftsprozess-Performance rundet die ARIS Controlling Platform ab.


Dr. Wolfram Jost, Produktvorstand der IDS Scheer AG : „Mit der ARIS Process Platform hat IDS Scheer die neuen Bedarfe der Unternehmen erkannt und umgesetzt. Mit diesem Alleinstellungsmerkmal haben wir erneut unsere Vorreiterrolle im BPM-Markt bewiesen. Kunden haben mit der Plattform Zugriff auf das integrierte Paket aller Produkt-Lösungen zur Geschäftsprozessoptimierung, dabei entscheiden sie flexibel und nach Bedarf, über welche dieser Werkzeuge sie verfügen möchten.“
Anlässlich der 10. Internationalen Fachausstellung und Konferenz der IDS Scheer AG, ProcessWorld Europe 2003, die vom 25. bis 27. Juni in Bonn ihre Pforten öffnet, werden Gäste und Journalisten erstmalig die Gelegenheit erhalten, die neue Plattform in all ihren Funktionalitäten kennen zu lernen. Im Mittelpunkt des alljährlich stattfindenden internationalen Forums für IT- Entscheider und Fachabteilungsmanager steht das Thema Geschäftsprozessmanagement als entscheidender Faktor für Return on Investment. Mit Professor August-Wilhelm Scheer und Dr. Michael Hammer werden die Gäste der Veranstaltung auf zwei Keynote-Speaker treffen, die weltweit zu den ersten gehörten, die den Prozessgedanken formuliert und seine praktische Umsetzung betrieben haben.

Kontakt

Software AG
Altenkesseler Straße 17
D-66115 Saarbrücken
Social Media