Algol feiert 5-Jähriges und lässt Feuer vom Kölner Nachthimmel regnen

(PresseBox) (Köln, ) An Bord eines Partyschiffes erleben die Gäste der Algol ein absolut unvergleichliches Spektakel mit riesigem Feuerwerk, Live-Musik und Partyspaß - die "Kölner Lichter"

Bis zu 800.000 Zuschauer werden an den Rheinufern erwartet - und die Algol ist mittendrin! Anlässlich des fünfjährigen Bestehens feiert die Algol Deutschland GmbH ihr traditionelles Sommerfest im Rahmen der "Kölner Lichter" auf dem Partyschiff MS Euro-Star. Unter dem Motto "Ein Feuerwerk für die Algol!" heißt es Feiern, Staunen und Genießen. Alle Kunden und Partner des Kölner Netzwerkdistributors sind zu diesem Event am 12. Juli 2003 herzlich eingeladen. Die Algol stellt ihren Gästen die Eintrittskarten kostenlos zur Verfügung. Die Kartenanzahl ist allerdings begrenzt. Daher heißt es: "First come, first serve". Während des ganzen Abends ist auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt. An Bord der MS Euro-Star stehen ein reichhaltiges Buffet und Getränke aller Art bereit. Mittendrin auf dem VIP-Schiff MS Euro-Star Das Sommerfest der Algol findet auf dem VIP-Schiff MS Euro-Star statt. Dieses bietet den Passagieren die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Abend: Große Panoramafenster, Klimaanlage und die gemütliche Atmosphäre verleihen dem Schiff eine besondere Note. Für ihre Gäste hat die Algol das Hauptdeck exklusiv gechartert. Die Party findet also nicht am Rande der "Kölner Lichter" statt. Ganz im Gegenteil: Die Algol und ihre Gäste sind mittendrin! Auf der Hinfahrt rheinaufwärts erleben die Teilnehmer das Panorama des Rheinufers. In einem Konvoi von über 40 Schiffen bietet sich den Gästen ein unvergleichliches Schauspiel. Die Schiffe durchlaufen mehrere Stationen mit unterschiedlichen Feuerwerken und bengalischen Feuern, die nicht nur die Rheinufer, sondern das ganze Zentrum der Stadt Köln hell erstrahlen lassen. 35 Pyrotechniker brennen rund vier Tonnen an Feuerwerkskörpern ab. Das entspricht etwa einer Anzahl von 10.000 Schuss. Der Höhepunkt der Veranstaltung aber folgt gegen 23:30 Uhr: Es wird ein 30minütiges Höhenfeuerwerk abgebrannt, untermalt von imposanter Musik aus 28 am Rheinufer aufgebauten Beschallungstürmen.

Weitere Informationen über die Kölner Lichter entnehmen Sie bitte der Website www.koelner-lichter.de. Details zum VIP-Schiff MS Euro-Star finden sich unter www.opladen.com/ago. Geplante Agenda 19:00 Uhr: Abfahrt und Begrüßung inkl. Welcome-Drink
20:00 Uhr: Kurzes Anlegen an der Kölner Messe bis
21:00 Uhr: Buffet
ab 22:00 Uhr: 5 Feuerwerke von 5 bis 10 Minuten Dauer 23:30 Uhr: Höhenfeuerwerk mit Musikuntermalung
00:15 Uhr: Rückfahrt

Hinweis für Redaktionen Fotos, Texte und Hintergrundinformationen zum Verlauf des Sommerfestes können im Anschluss an die Veranstaltung honorarfrei bei PR KONSTANT angefragt werden. Ansprechpartner ist Patrick Gruber, patrick@konstant.de.

Pressemitteilungen und Bildmaterial stehen unter
www.konstant.de
im Pressefach Algol zum Download zur Verfügung.

Ansprechpartner für die Presse:

Algol Deutschland GmbH
Monika Nordmann
Heinrich-Pesch-Str. 10
50739 Köln
Tel.: 02 21 / 963 73-36
Fax: 02 21 / 963 73-33
www.algol-deutschland.de
mnordmann@algol-deutschland.de

PR KONSTANT
Patrick Gruber
Peter-Berten-Str. 37
41334 Nettetal
Tel.: 0 21 53 / 911 036
Fax: 0 21 53 / 911 038
www.konstant.de
patrick@konstant.de

Kontakt

Algol Europe GmbH
Heinrich-Pesch-Str. 10
D-50739 Köln
Social Media