Einfach einsteigen - mit dem neuen HP Scanjet 2400

(PresseBox) (Böblingen, ) Ein Knopfdruck und der neue HP Scanjet 2400 scannt und kopiert in Farbe. Mit einer optischen Auflösung von 1200 dpi und einer Farbtiefe von 48 Bit erreicht das Gerät brillante Ergebnisse in hoher Qualität und Farbintensität. Der kompakte, zuverlässige Flachbettscanner und Kopierer empfiehlt sich für private Anwender, die eine komfortable Bedienung erwarten, ohne zuvor ein umfangreiches Benutzerhandbuch studieren zu müssen. Dank anwenderfreundlicher Software ist der HP Scanjet 2400 im Handumdrehen installiert. Für die einfache Bedienung sorgen direkte Funktionstasten über die Fotos, Grafiken, Zeichnungen und Dokumente aller Art gescannt und kopiert werden, mittels CCD-Technologie auch 3D-Vorlagen. Zum Bearbeiten und Archivieren der Scans ist die HP Photo & Imaging Software im Lieferumfang des Geräts enthalten. Der HP Scanjet 2400 ist PC- und Mac-kompatibel und ab Anfang Juli für 79 Euro im Handel erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung).

Der HP Scanjet 2400 - einfach und vielseitig

Vorlage einlegen, Direkttaste drücken - den Rest erledigt der HP Scanjet 2400: Die Scan-Vorschau erscheint nach spätestens zwölf Sekunden auf dem Bildschirm, eine komplette Textseite oder ein Farbfoto (Format 10 x 15 Zentimeter) sind innerhalb von 45 Sekunden "im Kasten". Mit seinen kompakten Abmessungen von 275 x 458 x 61 Millimeter (B x T x H) passt sich der HP Scanjet 2400 auch überschaubaren Platzverhältnissen an - ideal für Anwendungen im Home Office oder im privaten Bereich. Sekundenschnelle Installation und einfache Bedienung ermöglichen auch ungeübten Nutzern einen von Anfang an problemlosen Umgang mit dem HP Scanjet 2400. Er scannt und kopiert Fotos, Grafiken, Zeichnungen und Textdokumente in authentischen Farben oder präzisem Schwarzweiß. Über die Texterkennungs-Software OCR werden dabei Schriftdokumente in bearbeitbare Dateien umgewandelt. Dreidimensionale Vorlagen stellen ebenfalls kein Problem dar: Die CCD-Technologie erfasst gerahmte Bilder oder persönliche Erinnerungsstücke, die sich dann zum Beispiel via HP Instant Share direkt per E-Mail versenden oder mittels HP Photo & Imaging Software bearbeiten und auf CD speichern lassen. Teil dieser Software ist der HP Memories Disc Creator, über den die Scans unter anderem in Dia-Shows eingebunden werden können, unterlegt mit Musik oder Text. Vielseitig ist der HP Scanjet 2400 auch in Bezug auf die möglichen Dateiformate: Bitmap, TIFF, GIF, PDF, HTML, JPEG, FlashPix, TIFF Compressed, PCX, PNG, RTF und TXT stehen zur Auswahl.

Gewährleistung

Für den HP Scanjet 2400 gilt eine Herstellergarantie von einem Jahr.

Weitere Informationen für Endkunden:
Hewlett-Packard GmbH
Kundeninformationszentrum
Tel.: 0180 / 532 62 22
Fax: 0180 / 531 61 22

HP Literaturservice:
Tel.: 06172 / 16-17 48
Fax: 06172 / 16-17 67

Weitere Informationen für Journalisten:
HP Presseservice:
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Annette Myska
Tel.: 07031 / 14-47 10
Fax: 07031 / 14-36 82
E-Mail: a.myska@hwp.de

Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Social Media