HP und SNP mit gemeinsamem Angebot für SAP Application Management Services (AMS)

(PresseBox) (Böblingen, ) HP Services und die SNP AG intensivieren ihre Zusammenarbeit durch eine Premium-Partnerschaft für SAP Application Management Services (AMS). Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten die Unternehmen Ende Mai. Kunden beider Unternehmen steht künftig ein erweitertes Dienstleistungsspektrum für SAP-Applikationen und für die Optimierung von Service- und Support-Prozessen zur Verfügung. Mit ihrem gemeinsamen Angebot tragen HP und SNP den Anforderungen des schnell wachsenden Marktes für Application Management Services (AMS) Rechnung. HP Services bringt in die Partnerschaft seine Expertise im Management von Änderungen in IT-Umgebungen und im Betrieb komplexer SAP-Landschaften ein. Die SNP mit Sitz in Heidelberg bietet schwerpunktmäßig Integrationsberatung und Betriebsoptimierung im SAP-Umfeld. Das gemeinsame Angebot ergänzt die von SNP entwickelten Tools für das Realtime Prozess-Controlling. Von dem gebündelten Know-how profitieren vor allem Unternehmen, die in ihrer IT-Umgebung Veränderungen durchführen. Durch eine verbesserte Kostentransparenz bei den Veränderungsprozessen lassen sich die Kostenstrukturen optimieren.

Die Premium-Partnerschaft zwischen HP Services und SNP ist das Ergebnis einer langjährigen erfolgreichen Projekt-Zusammenarbeit bei Kunden wie Adidas oder Braun-Gillette.

Weitere Informationen für Endkunden:
Hewlett-Packard GmbH
Kundeninformationszentrum
Tel. (0180) 532 62 22
Fax (0180) 531 61 22

HP Literaturservice:
Tel. (06172) 16-17 48
Fax (06172) 16-17 67

Weitere Informationen für Journalisten:
Eleonore Körner
PR Manager HPS
Tel.: 07031 / 14-62 60
Fax: 07031 / 14-36 82
E-Mail: eleonore.koerner@hp.com

Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Social Media