IBM adressiert den Mittelstand

IBM bringt mit ,Express' ein Produkt- und Service-Portfolio speziell für mittelständische Kunden auf den Markt
(PresseBox) (Stuttgart, ) Als Teil ihrer weltweiten Mittelstands-initiative bringt IBM unter dem Markennamen ‚Express' ein Produkt- und Service-Portfolio auf den Markt, das speziell auf kleine und mittelständische Kunden zugeschnitten ist. Nachdem im Herbst vergangenen Jahres bereits erste Express Angebote im Software-Bereich vorgestellt wurden, weitet IBM nun den Markennamen weiter aus: Die IBM Express Produktpalette beinhaltet neben flexiblen Finanzierungsmodellen auch neue Softwareprodukte, PC-Modelle und Server-Lösungen für den Mittelstand.

"Mittelständler wollen IT-Produkte, die sich ohne Programmieraufwand installieren lassen, einfach zu bedienen sind und eine transparente Preisstruktur bieten", sagt Stefan Bürkli, Vice President, IBM Geschäftsbereich Mittelstand für Deutschland, Österreich und die Schweiz. "Die Produkte und Services mit dem Label ‚Express' erfüllen deshalb spezielle Vorgaben im Hinblick auf Benutzerfreundlichkeit, Format und Preis."

So lässt sich beispielsweise mit IBM WebSphere Commerce Express ein Online-Shop in weniger als einer Stunde einrichten. Da das Thema Finanzierung gerade für Mittelständler eine immens wichtige Rolle spielt, beinhaltet die neue IBM Express Produktpalette Finanzierungsmodelle, mit denen kleine und mittelständische Unternehmen leichter und flexibler in Informationstechnologie investieren können.

Die IBM Express Angebote wurden gemeinsam mit IBM Business Partnern für die Bedürfnisse mittelständischer Kunden entwickelt. Das Produkt-Portfolio ist so gestaltet, dass Geschäftspartner damit in der Lage sind, ihren Kunden aus dem Mittelstand komplette Lösungen aus einer Hand anzubieten.

Folgende Express-Angebote werden heute angekündigt:

WebSphere Commerce Express Mit WebSphere Commerce Express hat IBM eine Software entwickelt, mit der kleine und mittelständische Unternehmen schneller, einfacher und preiswerter E-Commerce-Lösungen erstellen und steuern können. Mittels dieser Lösung können Unternehmen beispielsweise ihren mehrstufigen Vertrieb (Wiederverkäufer-, Großhandels-, Einzelhandelsmodelle) oder Zweigstellen großer Betriebe ihre Zuliefererkette elektronisch abbilden. Weitere Einsatzgebiete sind beispielsweise elektronische Kataloge oder die Entwicklung wettbewerbsfähiger Marketing-Kampagnen.

WebSphere MQ - Express ermöglicht die Integration von unterschied-lichen Anwendungen damit unternehmenskritische Daten innerhalb einer IT-Infrastruktur übergreifend und effizient genutzt werden können. Um Unternehmensanwendungen zu verbinden, investieren besonders mittelständische Unternehmen bislang viel Zeit für die Programmierung eines Custom-Codes, was oft mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Die Express-Lösung kann jetzt mit nur fünf Maus-Clicks installiert werden, so dass das Programm innerhalb von zehn Minuten funktionsfähig ist.

Integrated Platform Express for Employee Workplace Mit dieser neuen Linux-basierten Lösung können Anwender in mittelständischen Unternehmen einfacher auf ihre Geschäftsinformationen und -applikationen zugreifen. Die IBM eServer Integrated Platform Express for Employee Workplace kombiniert das IBM eServer xSeries 255 System mit der IBM WebSphere Portal Express-Software. Mit dem Einsatz von Werkzeugen wie E-Mail, Kalender und Instant Messaging auf Basis eines einzigen Portals können Anwender ihren Arbeitsalltag effizienter gestalten. IBM entwickelte diese Anwendung, die auf die Belange unterschiedlicher Branchen wie zum Beispiel für Handels- und Logistikunternehmen, Finanzinstitute oder Krankenhäuser abgestimmt werden kann, speziell für Unternehmen mit 100 bis 250 Angestellten. Weitere Pakete auf der Basis der leistungsfähigen iSeries und pSeries-Systeme sind darüberhinaus in Vorbereitung.

Financing for IBM Express Solutions Die Finanzierungsangebote von IBM Global Financing unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen in punkto Cash Flow und Budgetmanagement. Mit IBM SprintLease können Business Partner Anschaffungen ihrer mittelständischen Kunden bis 30.000 Euro direkt finanzieren. Für Investitionen bis 500.000 Euro gibt es das Finanzierungsprogramm IBM EasyFinance. Große Projekte realisiert IBM Global Financing mit flexiblen und maßgeschneiderten Angeboten über IBM FlexibleFinancing.

IBM Personal Computing Division - Express Portfolio Das Express Portfolio beinhaltet auch eine Produktpalette von ThinkPad Notebooks, ThinkCentre Desktops und ThinkVision Monitoren zu besonders günstigen Preisen sowie mit schneller Verfügbarkeit über die Fachhandelspartner der Personal Computing Division (PCD). Mit den ThinkVantage Technologien erhält der Anwender zusätzliche Leistungen im Bereich Wireless, Sicherheit, Support und Verfügbarkeit.

IBM Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Geschäftsbereich Mittelstand
Katja Speckner
Telefon: (0711) 785-4071
Telefax: (0711) 785-4119
speckner@de.ibm.com

Kontakt

IBM Deutschland GmbH
IBM-Allee 1
D-71139 Ehningen
Social Media