Innovation mit Pfiff: Die HP iPAQ Pocket PC H2200-Serie

(PresseBox) (Böblingen, ) Klein, flexibel erweiterbar und formschön - die HP iPAQ Pocket PC H2200-Serie vereint innovative Technologie mit anspruchsvollem Design. Die neuen Mitglieder der iPAQ-Familie sind die kleinsten auf dem Markt erhältlichen Pocket PCs mit zwei Erweiterungs-schächten, einen für Compact Flash und einen für Secure Digital (input/output fähig). Sie verfügen außerdem über integriertes Bluetooth und optionales WLAN (per SD/IO oder CF) und laufen unter dem Betriebssystem Microsoft Windows Mobile 2003 für Pocket PCs. Mit den Maßen 115,4 x 76,4 x 15,4 Millimeter und einem Gewicht von 144,2 Gramm ist die Mittelklasse unter den HP Pocket PCs kaum größer als die Einsteigermodelle der HP iPAQ Pocket PC H1900-Serie. Sie genügen damit höchsten Ansprüchen an Ausstattung, Leistung und Formfaktor. Das erste Modell der HP iPAQ Pocket PC H2200-Serie, der H2210, ist ab Ende Juni für 599,- Euro (unverbindliche Preisempfehlung, inklusive Mehrwertsteuer) im Handel erhältlich.

Ein Höchstmaß an Flexibilität

Die Compact-Flash-Karte Typ II bietet zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten. Mobile Geschäftskunden gelangen beispielsweise mit einer WLAN-Karte drahtlos ins Internet oder orientieren sich mit Hilfe eines Navigationssystems mit GPS. Über den SD-Kartenschacht haben Anwender die Möglichkeit, die Speicherkapazität ihres iPAQs zu erweitern, zusätzliche Anwendungen und externe Hardware zu nutzen. So werden beispielsweise Multimediadateien und wichtige Dokumente für unterwegs auf einer SD-Speicherkarte gespeichert oder Daten mit Scanner oder Kamera ausgetauscht.

Drahtlose Wunschverbindung

Die HP iPAQ Pocket PC H2200-Serie zeigt sich auch bei der drahtlose Kom-munikation unterwegs und im Büro äußerst flexibel. Mit Hilfe eines Mobiltele-fons mit Bluetooth kann der Besitzer über das integrierte Bluetooth-Modul des iPAQs im Internet surfen oder seine E-Mails lesen. Ganz ohne Kabel geht es auch beim Datenaustausch mit dem Geschäftspartner – der Ausdruck von Do-kumenten im fremden Büro ist kein Problem. Termine und elektronische Visiten-karten lassen sich schnell übertragen und dann mit Desktop und Notebook synchronisieren. Gegen Datenverlust bei Systemausfällen sichert iPAQ Backup ab. Mit der optionalen WLAN 802.11b-Karte kann der Geschäftskunde auf weitere mobile Lösungen zurückgreifen und beispielsweise über WLAN Hotspots an Flughäfen oder Bahnhöfen jederzeit mit dem Büro in Verbindung bleiben.

Hochleistung mit Bedienkomfort

Herzstück des HP iPAQ Pocket PC H2210 ist ein 400 MHz Intel Xscale Pro-zessor mit 64 MByte SDRAM. Der austauschbare Li-Ionen Akku gibt dem Be-sitzer größtmögliche Unabhängigkeit unterwegs. Das Navigationspad sowie vier Programmtasten für Kalender, Kontakte, E-Mail und Aufgaben erhöhen den Bedienkomfort während eine weiche Gummierung an den Seiten für si-cheren Halt sorgt.

Multimedia auf Abruf

Das 3,5 Zoll drucksensitive, transflektive Farb-Display sorgt mit einer Farbtiefe von 64 Bit für eine brillante Farbwiedergabe. Selbst im direkten Sonnenlicht kann der Anwender Fotos mit dem mitgelieferten iPAQ Image Viewer bearbei-ten oder Videos und Filme betrachten – und bei Spielen entgeht ihm kein De-tail. Die HP iPAQs verfügen über ein eingebautes Mikrofon und Lautsprecher sowie über eine Stereokopfhörerbuchse. Die Taschen-PCs sorgen aber nicht nur für Unterhaltung unterwegs – zu Hause dienen sie als Universalfernbedie-nung, über die sämtliche Audio- und Videogeräte kontrolliert werden können.

Individuelle Softwareauswahl

Die Modelle der HP iPAQ Pocket PC H2200-Serie verfügen über den iPAQ Task Manager zur besseren Verwaltung von Programmen – ein nützliches Tool spätestens dann, wenn der Handheld den individuellen Bedürfnissen ange-passt wird. Denn für jeden Besitzer eines neuen HP iPAQs stehen über www.ipaqchoice.com eine Vielzahl von Pocket PC-Programmen im Wert von rund 75,- Euro kostenlos zum Download bereit.

HP gewährt auf den iPAQ Pocket PC H2210 12 Monate Garantie. Sie kann über die HP Care Pack Services individuell erweitert werden.

Weitere Informationen für Endkunden:

Hewlett-Packard GmbH
Kundeninformationszentrum
Tel. (0180) 532 62 22
Fax (0180) 531 61 22

HP Literaturservice:
Tel. (06172) 16-17 48
Fax (06172) 16-17 67

Weitere Informationen für Journalisten:
Gabriela Rauffer
Leiterin Communication & PR Personal Systems Group
Tel.: 089 / 95 91-18 48
Fax.: 089 / 95 91-25 05
E-Mail: gabriela.rauffer@hp.com

HP Presseservice:
Hiller, Wüst und Partner GmbH
Heike Herd
Tel.: 089 / 32 20 80 9 - 440
Fax: 089 / 32 20 80 9 - 410
E-Mail: h.herd@hwp.de

Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Social Media