HP präsentiert Integrity Server-Familie auf Basis des neuen Itanium 2 6M-Prozessors

(PresseBox) (Böblingen, ) HP präsentiert heute seine Integrity Server, die auf dem neuen Itanium 2 6M-Prozessor basieren. Die neuen Integrity Server reichen von Einstiegssystemen mit ein bis zwei Prozessoren bis zum Integrity Superdome Server mit 64 Prozessoren - das leistungsstärkste System auf dem Markt. Mit den neuen Integrity-Systemen erweitert HP sein Angebot an auf Standards basierenden Technologien und Lösungen zur Umsetzung der Adaptive Enterprise-Strategie.

HP stellt außerdem vor:

· HP ProLiant Server DL560, DL580, ML570, DL740 und den Blade Server BL40p mit Intels neuem Xeon Gallatin Prozesor MP. Diese Produkte laufen unter Windows und Linux und sind ab Mitte Juli verfügbar.
· Die HP Workstation zx6000 – sie wurde ebenfalls mit dem Itanium 2 6M-Prozessor ausgestattet und bietet bis zu 50 Prozent mehr Performance für wissenschaftliche und technische Anwendungen mit intensiver Cache-Nutzung
· Neue ISVs (Independent Software Vendors) wie Siebel Systems und PeopleSoft, die gemeinsam mit hunderten anderen Unternehmen Anwendungen auf HPs neue Integrity Server portieren
· Einen neuen Weltrekord beim TPC-C Benchmark – 707.102 Transaktionen pro Minute (tpmC), mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis im Markt von 9.13 $/tpmC.
· Neue Kunden, die HP Integritry Systeme für unternehmenskriti-sche Anwendungen einsetzen.

HPs neue Integrity Server

Der Integrity Superdome Server ist mit bis zu 16, 32 oder 64 Prozessoren verfügbar. HPs Einstiegs-Server Integrity rx5670 mit vier Prozessoren und Integrity rx2600 mit zwei Prozessoren wurden mit dem Intel Itanium 2 6M-Prozessor ausgestattet. Für den Midrange-Bereich bringt HP im Herbst Integrity Systeme mit acht und sechzehn Prozessoren auf den Markt.

Der Integrity Superdome Server ist der erste Server, auf dem gleichzeitig die Betriebssysteme UNIX, Windows und Linux laufen. Kunden, die ihre heterogenen IT-Umgebungen konsolidieren möchten, profitieren deshalb von flexiblen Geschäftsprozessen und Investitionssicherheit. Außerdem steigern sie mit weniger Ressourcen die Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Performance ihrer IT.

Die Integrity Server-Familie vervollständigt das branchenweit umfassendste und leistungsfähigste Server-Portfolio: Dazu zählen ProLiant Server, HP 9000 PA-RISC Server, Alpha Server sowie NonStop Server.

Integrity-Systeme: Speicher und Services

HP Integrity-Systeme werden durch HP StorageWorks ergänzt – die weltweit führende Lösung bei Netzwerk-Speicher. Das Portfolio umfasst Disk Arrays, Bandbibliotheken sowie Infrastruktur-Lösungen für Storage Area Network (SAN). Die Lösungen bieten Kunden die Zuverlässigkeit eines einzigen Anbieters und garantieren hohe Verfügbarkeit, einfache Verwaltung und schnellen Return on IT (RoIT).

Für eine IT-Umgebung, die sich an ändernde Geschäftsbedingungen anpasst, können Kunden Integrity Server über die Utility-Modelle von HP Services – Instant Capacity on Demand (iCOD) oder Pay per Use on Demand – erwerben. Mit HPs „On Demand“-Angeboten lassen sich IT-Umgebungen schnell und kosteneffizient skalieren. HP Services unterstützt Unternehmen außerdem mit umfassenden Lebenszyklus-Services dabei, schnell auf HPs Integrity Systeme zu migrieren.

500 Anwendungen für geschäftskritische Anforderungen

Mehr als 500 kommerzielle und technische Software-Applikationen und Tools unterstützen die Integrity Server-Familie. Dazu zählt Software von Microsoft, Oracle, BEA, SAP, PeopleSoft, SAS und Siebel Systems. Ende 2003 werden mehr als 1.000 Anwendungen für Integrity Server verfügbar sein.

Weitere Informationen zu den neuen Itanium-basierenden Servern finden sich auch unter www.hp.com/go/itanium.

Weitere Informationen für Endkunden:
Hewlett-Packard GmbH
Kundeninformationszentrum
Tel. (0180) 532 62 22
Fax (0180) 531 61 22

HP Literaturservice:
Tel. (06172) 16-17 48
Fax (06172) 16-17 67

Weitere Informationen für Journalisten:
Klaus Höing
PR Manager ESG
Tel.: 07031 / 14-40 97
Fax: 07031 / 14-36 82
E-Mail: klaus.hoeing@hp.com

Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Social Media