PLUG-IN Electronic liefert kompakten All-In-One- Panel-PC mit 8,4-Zoll-TFT-Display

Panel-Computer für industrielle und POI/POS-Applikationen
(PresseBox) (München, ) Mit dem „Panel 1087-845“ liefert PLUG-IN Electronic einen kompakten und äußerst robusten Panel-PC für industrielle Applikationen. Der All-In-One-Computer hat Abmessungen von nur 271 mm x 212 mm x 80 mm x (L x B x H) und verfügt über ein kontrastreiches 8,4-Zoll-SVGA-TFT-Display, das sich durch eine hohe Leuchtstärke von 350 cd/m2 und eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten auszeichnet. Der Panel 1087-845 gehört zu einer Serie qualitativ hochwertiger, sehr flacher Industrie-Panel-PCs, die sich aufgrund ihres umfangreichen Schutzes, die Frontblende ist mit einer Plastik-Mylar-Schicht überzogen und erfüllt die Normen IP 65 sowie NEMA 4/12, ideal für Applikationen in rauen Umgebungen eignen. Beispiele hiefür sind Prozesssteuerung, MMI, SCADA, Fabrikautomation, Outdoor-Kioske, Verkaufsautomaten sowie Point-of-Sales-/Point-of-Information- und Entertainment-Anwendungen

Der Panel-PC basiert auf einem 3,5-Zoll-Single-Board-Computer, der mit einem 233-MHz-Geode-GX1-Prozessor von National Semiconductor ausgestattet ist und alle gängigen Standard-PC-Schnittstellen inklusive AC97-kompatibler Audiofunktionen, einem 10/100Base-T-Ethernet-Interface sowie einer IrDA-Schnittstelle zur Verfügung stellt. Hinzu kommen ein CompactFlash-Typ-1-Sockel für Solid-State-Disks, ein IDE-Controller, der zwei Festplatten unterstützt und ein Arbeitsspeicher mit maximal 128 MByte SDRAM. Weitere Funktionsmerkmale des Panel-PCs sind ein Watchdog mit 64-Level-Timer mit Timeout-Intervallen von 05 s bis 1600 s sowie bis zu vier 16550-UART-kompatible serielle Ports. Alle PC-Schnittstellen, IDE- und Floppy-Port sowie acht TTL-Digital-I/Os sind auf der Gehäuseunterseite auf Standardsteckverbindern herausgeführt. Optional ist der Panel-PC auch mit resistiven Touchscreen sowie zwei PCMCIA-Typ-II-Erweiterungsslots erhältlich.

Der Panel-PC benötigt eine Versorgungsspannung zwischen 90 VAC und 240VAC. Er läuft unter Windows 95/98/2000/CE sowie anderen bekannten Betriebssystemen wie Linux und Embedded Linux. Ausgelegt für geringe Leistungsaufnahme, der typische Verbrauch liegt bei 65W, lässt sich der Panel-PC im Standard-Temperaturbereich von 0°C bis +40°C betreiben.

PLUG-IN bietet den Panel 1087-845 zum Preis von 1396,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Pressearbeit:
MEXPERTS AG
Trimburgstrasse 2
81249 München
Ansprechpartner: Peter Gramenz
Tel.: +49-(0)89- 89 73 61-12
Fax: +49(0)89- 87 36 21
Email: peter.gramenz@mexperts.de
Internet: http://www.mexperts.de

Kontakt

PLUG-IN Electronic GmbH
Am Sonnenlicht 5
D-82239 Alling (bei München)
Christian Neumeyr
GF
Social Media