XING-Gruppe über BHKW hat bereits mehr als 1.750 Mitglieder

Social-Media ist ein wichtiges Thema. Das BHKW-Infozentrum bietet XING-Mitgliedern die Möglichkeit, sich über BHKW zu informieren. Die XING-Gruppe über Blockheizkraftwerke existiert seit mehr als 10 Jahren.
Nahezu 1.750 XING-Mitglieder nutzen die XING-Gruppe über Blockheizkraftwerke (BHKW) des BHKW-Infozentrums (Bild: XING) (PresseBox) (Rastatt, ) Hocheffiziente Blockheizkraftwerke (BHKW) arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK-Prinzip) und stellen eine wirtschaftliche Möglichkeit des Klimaschutzes dar.
Die Anwendungsfelder sind sehr vielfältig und reichen vom Mikro-BHKW-Einsatz in Einfamilienhäusern bis zu großen Heizkraftwerken für eine öffentliche Fernwärmeversorgung oder industrielle Heizkraftwerke mit Prozessdampf für Industrieunternehmen.

Auch auf dem sozialen Netzwerk XING, das in Deutschland vorrangig als berufliches Netzwerk genutzt wird, diskutieren und informieren sich inzwischen rund 1.750 Mitglieder über BHKW- und Energiewende-Themen.

XING-Gruppe über BHKW
Die XING-Gruppe über Blockheizkraftwerke (BHKW) wurde vor rund 10 Jahren durch das BHKW-Infozentrum Rastatt gegründet. Mitte Juli 2017 gehörten der Gruppe 1.750 Mitglieder an.
Neben den thematisch strukturierten Informations- und Diskussionsforen beinhaltet die BHKW-Gruppe bei XING auch einen Marktplatz. Auf diesem werden Messen, Veranstaltungen und Jobs angeboten.

Weitere Informationen erhalten BHKW-Interessierte direkt auf der Seite der XING-Gruppe "Blockheizkraftwerke - Energieversorgung der Zukunft" unter https://www.xing.com/....

Kontakt

BHKW-Infozentrum GbR
Rauentaler Straße 22/1
D-76437 Rastatt
Markus Gailfuß
Geschäftsführer

Bilder

Social Media