Content-Management-System outsourcen

(PresseBox) () Datasec als ASP-Anbieter bietet Sicherheit und Know-how

Siegen, 13. September 2002. Die Datasec GmbH hat jetzt das Content-Management-System i:volution vorgestellt, das im Outsourcing-Betrieb im Rechenzentrum des Anbieters gehostet wird. Bei i:volution handelt es sich um ein dynamisches System zur Publikation von Webseiten, bei dem die Inhalte in einer Datenbank abgelegt sind. Erst bei Aufruf der jeweiligen Seiten durch den Anwender werden die HTML-Seiten mit Hilfe von Templates automatisch generiert. Dies erleichtert dem Online-Redakteur die Arbeit. Er kann Webseiten erstellen und bearbeiten, ohne dass er HTML-Kenntnisse haben muss. Das Content-Management sorgt für eine durchgängige und standardisierte Darstellung der Web-Inhalte. Interessant ist die Lösung zum einen für kleine und mittlere Unternehmen, die die Kosten für ein Content-Management-System gerne auf feste monatliche Gebühren verteilen möchten. Zum anderen profitieren aber auch große Unternehmen und an verschiedenen Standorten arbeitende Konzerne von der Lösung, die das Layout ihres Webauftritts ohne Aufwand vereinheitlichen wollen.

„i:volution im Outsourcing-Betrieb anzubieten, ist die logische Fortführung unserer ASP-Strategie (ASP = Application Service Providing). Wir bieten den Kunden auf diese Weise modernste Software zu gut kalkulierbaren Konditionen. Zugleich wird der Anwender von Administrations- und Wartungsarbeiten entlastet, denn diesen Service übernehmen wir in unserem Rechenzentrum“, informiert Datasec-Geschäftsführer Gerhard Weber.

Das dynamische Konzept von i:volution ermöglicht eine Personalisierung der Web-Inhalte für den User. Der Anwender kann etwa bestimmte Informationen abonnieren und wird sofort per Mail informiert, sobald entsprechende neue Inhalte publiziert wurden. Diese Personalisierung funktioniert sowohl auf der Basis von Menü-Ebenen als auch nach bestimmten Stichwörtern. Letztere werden von den Online-Redakteuren zu den jeweiligen Inhalten vergeben, so dass der Anwender auch strukturierte Recherchen über das komplette Web-Angebot durchführen kann.

i:volution bietet zahlreiche Funktionen, mit denen die Arbeit in der Online-Redaktion unterstützt wird. So ist beispielsweise ein zweistufiger Workflow integriert, mit dem sich sicherstellen lässt, dass die Inhalte erst nach Prüfung durch einen autorisierten Chefredakteur freigeschaltet werden. Weiterhin bietet die Lösung durch ein automatisches Versionsmanagement Sicherheit. Nicht zuletzt ist auch der „Broken-Link-Check“ eine wichtige Funktion, denn dieser überprüft, ob alle Hyperlinks mit einer im Internet verfügbaren Seite verbunden sind. So kann der Web-Auftritt ohne größeren Aufwand stets aktuell gehalten werden.

Über die Datasec GmbH:
Die Datasec GmbH wurde 1995 gegründet und ist mit über 50 Mitarbeitern und langjährigem Know-how im Markt für Informations- und Kommunikationsmanagement tätig. Der Focus von Datasec liegt vor allem auf der ASP-Lösung DOKU@WEB, die von führenden Consultants als das Produkt mit dem größten Entwicklungsvorsprung am Markt beurteilt wird. Bereits heute nutzen weltweit zahlreiche Kunden das System. Die Datasec GmbH will diese Marktführerschaft im Segment des Dokumenten-Managements auf Basis von ASP weiterhin ausbauen. Vertrieblich setzt das Unternehmen hierbei u.a. auch auf Partner. DOKU@WEB ist ein eingetragenes Warenzeichen.

Kontakt

DATASEC information factory GmbH
Welterstr. 57
D-57072 Siegen
Telefon: +49-271/880840
Social Media