Fortschritt in der Fahrzeugtechnik - Neue Veranstaltungen und aktuelle Termine

Innovationen in der Automobilbranche: Von Mensch-Maschine-Schnittstellen über IT-Security bis hin zu alternativen Kraftstoffen
Fahrzeugtechnik (PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Automobilindustrie zeichnet sich durch einen rasanten technischen Fortschritt, stetige Innovation und einen dynamischen Mark aus: Von der Energieeffizienz über innovative Fahrassistenzsysteme bis hin zur Elektromobilität. Um unter diesen Bedingungen bestehen zu können, bedarf es gut ausgebildeter Mitarbeiter, die ihr Wissen aktualisieren und erweitern. Das VDI Wissensforum bietet als Partner für automobile Weiterbildungen im Dezember und Januar wieder zahlreiche neue Veranstaltungen zum Thema Fahrzeugtechnik an. Vorab zeigen wir einige Highlights.

HMI – Schlüsseltechnologie auf dem Weg zur Industrie 4.0

Big Data, global steigender Wettbewerb und hoher Kostendruck – dies sind die Haupttreiber der Off-Highwaybranche. Wie stellen sich Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Land- und Baumaschinen sowie Spezialfahrzeuge im Zeitalter von Industrie 4.0 auf? Wie muss ein nutzergerechter Fahrerarbeitsplatz gestaltet sein, um die Anforderungen an eine effiziente Produktion auf dem Acker, der Baustelle, oder in der Fabrik zu erfüllen? Welchen Beitrag leisten das „Human-Machine-Interface“ (HMI) und ihre „User Experience“ (UX)? Warum ist sie der Schlüssel für „Industrie 4.0“? Über diese und weitere Fragen diskutieren Experten auf der 3. VDI-Fachkonferenz „HMI und unterstützende Systeme in mobilen Arbeitsmaschinen“ am 05. und 06. Dezember 2017 in Ulm.

Gießtechnik für den E-Antriebsstrang

Auf der VDI-Fachkonferenz „Gießtechnik und E-Mobilität“ vom 12. bis zum 13. Dezember 2017 in Bremen diskutieren Experten über die Auswirkungen der Elektromobilität auf die Gießtechnik. Die E-Mobilität verändert die gesamte Automobil-, Zulieferer- und Gießereibranche grundlegend. Das birgt Chancen für neue Materialien, innovative gießtechnische Anwendungen und moderne Geschäftsmodelle. Was- und wie in Zukunft gegossen wird, ist zentrales Diskussionsthema auf der Konferenz. Vorgestellt werden unter anderem Batteriegehäuse für elektrisch angetriebene Fahrzeuge sowie aktuelle Serienlösungen und Zukunftsperspektiven für die Leichtmetallindustrie.

Beachten Sie bitte auch folgende Termine und Veranstaltungen im Bereich Fahrzeugtechnik des VDI Wissensforums im Dezember 2017 und Dezember 2018:

Terminvorschau Fahrzeugtechnik

Konferenzen und Tagungen:
  • 3. VDI-Fachkonferenz
    HMI und unterstützende Systeme in mobilen Arbeitsmaschinen

    05. und 06. Dezember 2017 in Ulm
    Zur Webseite
      
  • VDI-Fachkonferenz
    Gießtechnik und E-Mobilität
    12. und 13. Dezember 2017 in Bremen
    Zur Webseite
         
  • VDI-Konferenz
    Hybridgießen im Fahrzeugbau
    15. Januar 2018 in Nürnberg
    Zur Webseite
     
Seminare und Foren:
  • VDI-Seminar
    Grundlagen der KFZ-Elektronik
    04. und 05. Dezember 2017 in Düsseldorf
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Alternative Kraftstoffe
    11. und 12. Dezember 2017 in München
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Simulation im Druckguss
    15. Januar 2018 in Nürnberg
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    IT-Sicherheit in Gießereien
    15. Januar 2018 in Nürnberg
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Automotive Software Engineering
    22. und 23. Januar 2018 in München
    Zur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Cyber Security in Fahrzeugen
    30. und 31. Januar 2018 in MünchenZur Webseite
     
  • VDI-Seminar
    Grundlagenwissen Tribologie im Antriebsstrang
    31. Januar und 01. Februar 2018 in Raunheim bei Frankfurt
    Zur Webseite
     
Unser Seminarangebot finden Sie hier!

  

Kontakt

VDI Wissensforum GmbH
VDI-Platz 1
D-40468 Düsseldorf
Tom Frohn
VDI-Wissensforum

Bilder

Social Media