Aktionswoche Willkommenskultur 2017

(PresseBox) (Heilbronn, ) Vom 21. bis 28. November 2017 veranstaltet das Welcome Center Heilbronn-Franken gemeinsam mit Kooperationspartnern die „Aktionswoche Willkommenskultur 2017“. Zahlreiche Akteure der Region Heilbronn-Franken organisieren Veranstaltungen rund um das Thema Internationalität und Willkommenskultur. Sie erwartet ein vielfältiges Programm, bestehend aus Diskussionen, Unternehmensbesuchen, Tanz und Musik, Fachtagungen, Lesungen, Vernissagen, Workshops, Stadtführungen, Sport und Filmen … und vieles mehr!

- Wir möchten Sie an dieser Stelle ganz besonders zu der Auftaktveranstaltung am 21. November "Willkommenskultur 4.0 - Reflektieren I Gestalten I Zusammen erleben" im Heilbronner Silcherforum einladen. Neben einem spannenden Vortrag von dem Integrationsexperten und Träger des Bundesverdienstkreuzes Kazım Erdoğan werden in fünf parallel stattfindenden Workshops die Themen Interkulturalität, Mentorenprogramme, Rassismus in den Sozialen Medien, kommunale Willkommenskultur und betriebliche Integrationsmaßnahmen behandelt. Die Veranstaltung endet mit kurzen Visionen einer Willkommenskultur 4.0.

- Gerne möchten wir Sie auch zu der Abschlussveranstaltung am 28. November "Sprache erlangt - was nun? Beruflich ankommen in Heilbronn-Franken" im Hohenloher Integrationszentrum in Künzelsau-Gaisbach einladen. In Erfahrungsberichten von UnternehmerInnen, internationalen MitarbeiterInnen und beruflichen Coaches werden Aspekte diskutiert, die neben der Sprache noch eine wichtige Rolle bei der beruflichen Integration spielen.

Außerdem finden Sie auf der Internetseite des Welcome Centers Heilbronn-Franken die Aktionslandkarte, die alle in der Region Heilbronn-Franken stattfindenden Veranstaltungen im November im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche Willkommenskultur 2017 aufzeigt. Zudem sind alle Veranstaltungen gebündelt im Veranstaltungskalender einzusehen.

Das Programmheft zur Aktionswoche Willkommenskultur 2017 finden Sie im Anhang dieser E-Mail.

Wir bitten Sie sich für diese Veranstaltungen im Vorfeld anzumelden. Eine kurze Rückmeldung per E-Mail bis zum 20. bzw. 27. November 2017 ist ausreichend.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und hoffen auf Ihre Unterstützung im Hinblick auf eine flächendeckende Bekanntmachung der Veranstaltungen und einer breiten Sensibilisierung für das Thema Willkommenskultur.

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie ein persönliches Gespräch/Interview wünschen.
Bei Fragen oder weiterem Informationsbedarf steht Ihnen die Leiterin des Welcome Centers, Marlene Neumann, unter Tel.: 07131 7669 867 oder Mail: m.neumann@heilbronn-franken.com gerne zur Verfügung.

Kontakt

Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH
Weipertstraße 8-10
D-74076 Heilbronn
Heike Rechkemmer
Projektassistentin Standortmarketing
Social Media