BELECTRIC errichtet Israels größtes Solarkraftwerk gemeinsam mit dem israelischen Unternehmen Solel Boneh

BELECTRIC Solaranlage (PresseBox) (Kolitzheim (Deutschland), Netanya (Israel), ) .
- Solarkraftwerkspark mit einer Leistung von 120MWp
- Größtes internationales PV-Projekt in der Geschichte von BELECTRIC
- Baubeginn in den kommenden Monaten geplant; Inbetriebnahme für 2019 erwartet
- Zusäzlicher Dienstleistungsvertrag fü Betrieb und Instandhaltung unterzeichnet

 

BELECTRIC hat einen EPC-Auftrag (Engineering-Procurement-Construction) für ein Solar-Projekt in Israel mit einer Leistung von 120MWp unterzeichnet. BELECTRIC wird gemeinsam mit dem israelischen Unternehmen Solel Boneh Ltd. ein schlüsselfertiges PV-Großkraftwerk liefern, das in der Nähe der Ortschaft Zeélim errichtet wird. Die Bauarbeiten sollen in den kommenden Monaten beginnen. In 2019 soll die Anlage in Betrieb genommen werden. Eigentümer ist Shikun & Binui Renewable Energy Ltd., die Erneuerbaren-Sparte von Israels führendem Infrastruktur- und Immobilienkonzern Shikun & Binui.

„Zeélim ist für Belectric das größte PV-Einzelprojekt außerhalb Deutschlands. Darauf sind wir stolz. Damit haben wir in einem weiteren dynamisch wachsenden PV-Markt eine starke Position", so Ingo Alphéus, Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der BELECTRIC Solar & Battery GmbH. „Zeélim wird Israels größtes Solarkraftwerk. Mit umwelt- und netzschonender Stromerzeugung wird es einen wichtigen Beitrag leisten, Israels Ziel von zehn Prozent des Energiemixes aus erneuerbaren Energien zu erreichen."

BELECTRIC hat seit 2013 bereits 17 Projekte mit einer Kapazität von insgesamt rund 200 MW in Israel realisiert.

„Unsere maßgeschneiderten EPC-Lösungen verbinden lokale Umwelt- und Netzanforderungen mit modernster Kraftwerkstechnik,", ergänzt Guy Shahar, Geschäftsführer der BELECTRIC Israel Ltd. „Sämtliche Projektdetails sind bereits genehmigt, so dass wir in den kommenden Monaten mit dem Bau beginnen können. Ich danke dem Eigentümer Shikun & Binui für das Vertrauen in unsere PV-Systeme und Dienstleistungen."

Verantwortlich für das Zeélim-Projekt ist die israelische Tochtergesellschaft BELECTRIC Israel Ltd., die die Anlage in einem Joint-Venture mit Solel Boneh, dem ältesten und einem der größten Hoch- und Tiefbauunternehmen Israels, entwickelt hat und nun errichten wird. Nach der Fertigstellung wird das Solarkraftwerk Zeélim jährlich über 220 Gigawattstunden grünen Strom produzieren. Die Investition deckt nicht nur Teile des hohen Energiebedarfs des Landes, sondern sichert auch Hunderte von Arbeitsplätzen in der Region Zeélim, sowohl während des Baus als auch später im laufenden Betrieb der Anlage.

Darüber hinaus wurde BELECTRIC Israel gemeinsam mit Solel Boneh als Dienstleister für den Betrieb und die Instandhaltung der PV-Großanlage ausgewählt. Der Servicevertrag umfasst die Fernüberwachung der Kraftwerksanlage, regelmäßige Inspektionen und Vor-Ort-Unterstützung bei Störungen. BELECTRIC ist einer der weltweit größten Anbieter für Betrieb und Instandhaltung und verantwortet das Monitoring von über 1,3 GWp an installierter PV-Großkraftwerksleistung und Batteriespeicheranlagen weltweit.

Kontakt

BELECTRIC Solar & Battery GmbH
Wadenbrunner Str. 10
D-97509 Kolitzheim
Sarah Knauber
Presse
Pressesprecherin

Bilder

Social Media