Der TMC2041 - Der neue Zwei-Achsen-Treiber für Schrittmotoren von Trinamic

Monolithischer Zwei-Achsen-Treiber-IC für Schrittmotoren für extrem ruhigen Betrieb
Der TMC2041 - Der neue Zwei-Achsen-Treiber für Schrittmotoren von Trinamic (PresseBox) (Hilter a.T.W., ) MEV kündigt einen neuen Zwei-Achsen-Treiber-IC für Schrittmotoren mit integrierten MOSFET Leistungsschaltern von TRINAMIC Motion Control an. Der neue TMC2041 liefert 1,5A (Spitze) bei 26V Versorgungsspannung pro Motor, d.h. er ist geeignet als Treiber für Motoren von NEMA 8 bis NEMA 17. Auf der Grundlage des spreadCycle™ Hochleistungs-Choppers von Trinamic ermöglicht er genauen und ruhigen Motorbetrieb und unter Verwendung von coolStep™ eine Energieersparnis von bis zu 75%.

„Der TMC2041 kombiniert erfolgreich einige der technischen Neuheiten von Trinamic in einem einzigen Baustein. Er erreicht ein neues Höchstmaß für die Anforderungen im Bereich Motorspannung und Strom in einem monolithischen, benutzerfreundlichen Motortreiber für 2 Schrittmotoren,‟ erklärt Michael Randt, Gründer und CEO von Trinamic. „Benutzerfreundlichkeit und Kosteneffizienz waren die Leitlinien für unsere Entwickler. Das Ergebnis ist ein integrierter Schaltkreis, der eine übergeordnete Regelung von Schrittmotoren für jede beliebige Anwendung ermöglicht und so die Designer von der Notwendigkeit spezifischer Kenntnisse im Bereich Motorsteuerungen befreit.‟

Mit einem benutzerfreundlichen Schritt- und Richtungs-Interface und der Option, eine Vielzahl von Diagnosewerten per SPI zurück zu lesen, ist der TMC2041 für den Betrieb mit gebräuchlichen Motion Control Algorithmen konzipiert. Der integrierte microPlyer™ - eine Schritt-Impuls-Interpolation - akzeptiert eine Schrittimpulsauflösung von 16 Impulsen pro Vollschritt, während die Stromregelung auf 256 Mikroschritte auflöst, was zu einem Höchstmaß an Laufruhe führt.

Der kompakte TMC2041 ist ideal geeignet für Büro-Automation, 3D-Drucker, medizinische Anwendungen und andere Anwendungsbereiche, wo Maschinen in unmittelbarer Nähe zu Menschen arbeiten, da es in diesen Umgebungen häufig strenge Lärmbeschränkungen gibt. Der IC ist ab September 2017 in einem QFN48 (7x7) Gehäuse lieferbar. Ein Evaluation Kit und geprüfte Referenzdesigns sowie ein Paket mit Bibliotheken ermöglichen ein schnelles Design.

Merkmale und Vorteile:
  • Zwei 2-Phasen-Schrittmotoren
  • Antriebskapazität bis zu 2x 1,1A Spulenstrom (2x 1,5A Spitze)
  • Parallele Option für einen Motor mit 2,2A (3A Spitze)
  • Spannungsbereich 4,75 … 26V DC
  • SPI & Single Wire UART für die Konfiguration und Diagnostik
  • Maximale Auflösung bis zu 256 Mikroschritte pro Vollschritt
  • microPlyer™ Mikroschritt-Interpolation
  • Motorregelungs-Chopper spreadCycle™ mit hoher Dynamik
  • Sensorlose Motorlasterkennung stallGuard2™ mit hoher Präzision
  • Stromregelung coolStep™ für eine Ernergieersparnis von bis zu 75%
  • Voller Schutz & Diagnostik
  • 7x7mm2 QFN48 Gehäuse in kompakter Größe
Das TMC-2041 ist ab sofort lieferbar und bei der MEV erhältlich.

Weitere Informationen unter: https://www.mev-elektronik.com/produkt-news-detailseite/tmc2014-pr-de.html

Besuchen Sie uns! SPS IPC Drives 2017: Halle 1, Stand 1-651

Über Trinamic:

Trinamic, mit Firmensitz in Hamburg, liefert integrierte Schaltkreise und Module zur Motorsteuerung an Kunden weltweit. Der applikationsgetriebene Ansatz von Trinamic sowie ein tiefgehendes Verständnis der Anwendungen ermöglichen es Lösungen zu bieten, die die Design-Phase vereinfachen und verkürzen, was erhebliche Einsparungen beim Arbeits- und Kostenaufwand im Bereich der Entwicklung und der „total cost of ownership“ ermöglicht.

Die Kunden von Trinamic profitieren vom umfangreichen Know-how des Unternehmens im Bereich Motorphysik sowie dem Portfolio an Schutzrechten (IP), die aus jahrelanger Anwendungserfahrung entstanden sind. Die Produktentwicklung bei Trinamic fokussiert sich vollständig auf Miniaturisierung, Steigerung der Effizienz sowie Diagnose und Schutzfunktionen, welche/die die Zuverlässigkeit des Gesamtsystems sicherstellen.

Leitbild von Trinamic ist das Bereitstellen energieeffizienter Lösungen. Branchenführende Technologien, wie die patentierten coolStep™ Produkte, bieten neben Bedienerfreundlichkeit und der Präzision von Schrittmotoren zusätzlich vor allem Energieersparnis.

Die TRINAMIC Motion Control Language (TMCL) erleichtert die Entwicklung von Motorsteuerungs-Anwendungen und ermöglicht kürzere Entwicklungszyklen und Produkteinführungszeiten.

Mit seiner mehr als 20-jährigen Geschichte und der traditionell deutschen Eigentümerstruktur mit allen Gesellschaftsanteilen in privater Hand, kann Trinamic langfristige Verfügbarkeit gewährleisten.

Die Trinamic-Produkte werden von dem in Hamburg ansässigen Unternehmen über ein weltweites Vertriebsnetz verkauft.

Kontakt

MEV Elektronik Service GmbH
Nordel 5a
D-49176 Hilter a.T.W.
Susanne Foitzik
Marketing Coordinator
Guido Gandolfo

Bilder

Social Media