Miniaturisiertes Treibermodul für Schrittmotoren

Mit dem TMCM-1210 stellt Trinamic das kleinste Mitglied der beliebten TMCM Modulfamilie vor
Miniaturisiertes Treibermodul für Schrittmotoren (PresseBox) (Hilter a.T.W., ) MEV kündigt mit dem TMCM-1210 ein stark miniaturisiertes, aber technisch erstklassiges Treibermodul für Schrittmotoren von Trinamic an. Der Fortschritt bei den Technologien führt zu Veränderungen in allen Industriezweigen, einschließlich des Bereiches Motion Control. Die Komponenten werden schneller, billiger, leistungsfähiger … und viel kleiner.

„Für viele Hersteller führt die Miniaturisierung zu organisatorischen Veränderungen und ermöglicht kleinere und dezentralisierte Einrichtungen, was schlankere Abläufe und reduzierte Lager- und Logistikkosten zur Folge hat.‟ erklärt Michael Randt, CEO von Trinamic. „Mit dem TMCM-1210, das auf einen NEMA 8 Motor montiert werden kann, demonstriert Trinamic einmal mehr seinen technologischen Führungsanspruch.‟

Der allgemeine Trend hin zur Miniaturisierung wird durch den Wunsch nach kompakten, dezentralisierten Einrichtungen anstelle riesiger Maschinen gefördert. Dieser Trend ist bei allen Arten von Anwendungen wie z.B. bei der Instrumentenausstattung im Bereich Mikrobiologie, in der Laborautomatisierung, bei der Ausstattung für wissenschaftliche Versuche und bei Mikropräzisionsanlagen sichtbar.

Wie alle anderen TMCM-Module bringt das TMCM-1210 hochentwickelte Motorsteuerungs-funktionen sowie Motion Control und SPS-Merkmale in ein winziges und kostengünstiges Modul. Das neue Treibermodul mit nur 20mm Kantenlänge hat ein RS485 Interface und das von Trinamic entwickelte TMCL™ Protokoll. Zusammen mit der kostenlosen TMCL-IDE Software ermöglicht es die einfache Umsetzung eines eigenständigen Programmablaufes. Grafische Werkzeuge und Wizards führen durch die Parametrierung.

Auf der Grundlage der neuesten Schrittmotortreibergeneration von Trinamic bietet das TMCM-1210 Spitzentechnologien zur Stromregelung. Ein Mikroschrittmodus mit hoher Auflösung von bis zu 256 abstandsgleichen Mikroschritten pro Vollschritt erzeugt eine Gesamtauflösung von 51.200 Schritten pro Umdrehung; somit ist vibrationsfreies Positionieren möglich. Mit der patentierten Trinamic-Stromregelung stealthChop™ für lautloses Positionieren bei geringer Geschwindigkeit und spreadCycle™ für Topleistung bei hoher Geschwindigkeit bietet das Modul eine überragende Leistung beim Einsatz von kleinen Schrittmotoren.

Der integrierte sixPoint™-Rampengenerator ermöglicht genaues und schnelles Positionieren. Sogar in Umgebungen, in denen Parameter und Zielpositionen während der Bewegung geändert werden müssen. Das Modul besitzt einen Referenzschaltereingang, der als linker oder rechter Endschalter programmiert werden kann. Zudem hat es stallGuard2™ für sensorlose Lasterkennung sowie einen integrierten absoluten Magnet-Encoder-Sensor. 

Das TMCM-1210 ist ab sofort lieferbar und bei der MEV erhältlich.

Weitere Infos: https://www.mev-elektronik.com/produkt-news-detailseite/tmcm-1210-pr-de.html

Englisch: https://www.mev-elektronik.com/produkt-news-details-678/tmcm-1210-pr-en.html

Besuchen Sie uns! SPS IPC Drives 2017: Halle 1, Stand 1-651

Über Trinamic:

Trinamic, mit Firmensitz in Hamburg, liefert integrierte Schaltkreise und Module zur Motorsteuerung an Kunden weltweit. Der applikationsgetriebene Ansatz von Trinamic sowie ein tiefgehendes Verständnis der Anwendungen ermöglichen es Lösungen zu bieten, die die Design-Phase vereinfachen und verkürzen, was erhebliche Einsparungen beim Arbeits- und Kostenaufwand im Bereich der Entwicklung und der „total cost of ownership“ ermöglicht.

Die Kunden von Trinamic profitieren vom umfangreichen Know-how des Unternehmens im Bereich Motorphysik sowie dem Portfolio an Schutzrechten (IP), die aus jahrelanger Anwendungserfahrung entstanden sind. Die Produktentwicklung bei Trinamic fokussiert sich vollständig auf Miniaturisierung, Steigerung der Effizienz sowie Diagnose und Schutzfunktionen, welche/die die Zuverlässigkeit des Gesamtsystems sicherstellen.

Leitbild von Trinamic ist das Bereitstellen energieeffizienter Lösungen. Branchenführende Technologien, wie die patentierten coolStep™ Produkte, bieten neben Bedienerfreundlichkeit und der Präzision von Schrittmotoren zusätzlich vor allem Energieersparnis.

Die TRINAMIC Motion Control Language (TMCL) erleichtert die Entwicklung von Motorsteuerungs-Anwendungen und ermöglicht kürzere Entwicklungszyklen und Produkteinführungszeiten.

Mit seiner mehr als 20-jährigen Geschichte und der traditionell deutschen Eigentümerstruktur mit allen Gesellschaftsanteilen in privater Hand, kann Trinamic langfristige Verfügbarkeit gewährleisten.

Die Trinamic-Produkte werden von dem in Hamburg ansässigen Unternehmen über ein weltweites Vertriebsnetz verkauft.

Kontakt

MEV Elektronik Service GmbH
Nordel 5a
D-49176 Hilter a.T.W.
Susanne Foitzik
Marketing Coordinator
Guido Gandolfo

Bilder

Social Media