Headhunter Pflege trotzt Fachkräftemangel: Pflegedienstleitung gefunden, Auftraggeber zu langsam – Kandidatin nimmt anderes Angebot an

Ambulanter Pflegedienst in Nordrhein-Westfalen erteilte Mandat an Kontrast Personalberater Pflege zur Suche nach Pflegedienstleitung. Personalberater erfüllt Auftrag erfolgreich. Beinahe….
Ambulanter Pflegedienst (PresseBox) (Hamburg, ) Der akute Fachkräftemangel im Bereich des Pflegewesens lässt Verantwortliche aus dem Pflegesektor bei der Personalsuche neue Wege gehen: Headhunter werden für die Suche nach Führungskräften in der Pflege beauftragt. So auch die Kontrast Consulting GmbH, Personalberater und Headhunter aus Hamburg, die für einen etablierten und stark wachsenden ambulanten Pflegedienst aus Nordrhein-Westfalen eine Pflegedienstleitung suchen sollte.

Erfolgreicher Headhunter Pflege

Die Hamburger, erfolgreiche Rekrutierungsexperten im Bereich des Pflegewesens, schafften es trotz des akuten Pflegefachkräftemangels, qualifizierte Kandidatinnen für diese vakante und attraktive Stelle zu finden. Die ausgewählte und wechselwillige Bewerberin setzte alles daran, den Job zu bekommen – Schade nur, dass der Auftraggeber so lange wartete, bis sie sich für ein anderes Haus entschied.

„Gerade hinsichtlich des Mangels an qualifizierten Führungskräften im Pflegesektor, ist es unverständlich, dass sich die Verantwortlichen derart viel Zeit lassen, eine Entscheidung zu treffen“, zeigt sich Dipl.-Kfm. Ingo Scheider, Geschäftsführer der Kontrast Consulting GmbH, enttäuscht. Denn gerade die Hamburger sind echte Experten für das Gesundheitswesen, haben einen umfangreichen Pool wechselwilliger Pflegekräfte und können selbst schwierige Search-Aufträge – Berufe mit spezieller Ausbildung bei Arbeitgebern mit hohen Anforderungen – erfolgreich erfüllen.

Auftraggeber muss Hausaufgaben machen

„Wir müssen von Anfang an auch ans Ende denken“, resümiert Scheider weiter, damit der Auftrag zur Zufriedenheit beider Parteien abgeschlossen werden kann.

Zwar ist ein Rekrutierungsauftrag an einen Headhunter schnell unterschrieben, aber wenn die ersten Kandidaten dann übermittelt werden, ist der Auftraggeber nicht schnell genug handlungsfähig. Die Hamburger Empfehlung: Hausarbeiten machen, Vorarbeiten leisten und auf das Bewerbermanagement vorbereitet sein, damit die Zeit von der Idee eine Personalrekrutierung in Auftrag zu geben bis zum Vertragsabschluss nicht zu lange dauert.

Die Hamburger sind in dieser Sicht schon lange in Vorleistung gegangen - sie sind selbst zweifach zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und SGB III und unterziehen sich nicht nur selbst jährlich Zertifizierungen, sondern „leben“ das Qualitätsmanagement. Das hebt sie in dieser Form von anderen „Wohnzimmer-Headhuntern“ ab - der Erfolg bei der Personalsuche und das Vertrauen der Kunden und der Kandidaten sprechen für sich.

Suche geht weiter

Aber letztendlich trifft der Auftraggeber die Entscheidung, ob er einen der vorgeschlagenen Kandidaten einstellt – nur sollte er sich zeitnah entscheiden, denn qualifizierte Führungskräfte sind rar, andere Headhunter ebenfalls auf der Suche und die Kontrast Consulting GmbH vermittelt nicht Bewerber nur um des Vermittelns willen.

Natürlich werden die Hamburger Personalberater weiterhin nach weiteren qualifizierten Pflegekräften suchen, die diese attraktive Stelle der Pflegedienstleitung in Nordrhein-Westfalen besetzen wollen.

Kontakt

Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
D-20097 Hamburg
Ingo Scheider
Geschäftsführung
Geschäftsführer

Bilder

Social Media