Aufwändiger Website-Relaunch für die Landeshauptstadt Kiel

(PresseBox) (Essen, ) Als Botschafterin der neuen Stadtmarke Kiel.Sailing.City. ist die Website der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins einem aufwändigen Relaunch unterzogen worden. Gemeinsam mit den Mitarbeitern der Stadt und der Kieler Agentur NewCommunication hat Panvision den aus dem Jahre 2011 stammenden Webauftritt auf Basis von PANSITE zu einem modernen Informationsportal im Responsive Design umstrukturiert.

Die Anforderungen an eine neue Webpräsenz für die Landeshauptstadt Kiel lagen klar auf der Hand und konnten schnell in ein Konzept für den Relaunch verwandelt werden: Die Seite sollte sich hinsichtlich ihrer Struktur dem veränderten Nutzerverhalten anpassen und auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones genauso benutzerfreundlich sein wie auf einem Desktop-PC.

Hierfür wurden zahlreiche Inhalte völlig neu strukturiert und zusammengefasst. Die Navigation über PANSITE-Listenelemente ist nun dynamisch erzeugbar und per Klick ein- und ausblendbar, um den Fokus mehr auf die Inhalte der Website zu lenken. Das Erscheinungsbild entspricht nun dem Layout der Stadtmarke Kiel.Sailing.City., das durch mehr Weißraum und prominent platzierte Bilder für einen modernen und ansprechenden Look sorgt.

Um die Barrierefreiheit der Kieler Seiten weiter zu verbessern, wurde die nützliche Funktion, sich sämtliche Texte und Informationen der Website vorlesen zu lassen, an das PANSITE-System gekoppelt.

„Vom Einpassen des Systems in die stadteigene IT-Struktur über die Realisierung des neuen HTML-Gerüsts bis zum Erstellen eines umfangreichen Sets von Spezialeditoren - das Team von Panvision hat uns während des gesamten Relaunches intensiv und ausgesprochen konstruktiv betreut“, sagt Martin Drexler, Leiter der Kieler Online-Redaktion. „So konnten wir das komplexe Projekt erstaunlich rasch umsetzen.“

Dank der präzisen Vorbereitung und der Nutzerfreundlichkeit von PANSITE konnten die Redakteure der Stadt Kiel in kürzester Zeit die über 1.000 neuen Seiten bearbeiten und den bestehenden Content von rund 2.000 statischen Seiten und 15.000 aus Datenbanken generierten Einträgen unter Einhaltung des Corporate Design auf die neue Seite übertragen. Zudem wurde die Website so vorbereitet, dass sie zukünftig mit Hilfe des PANSITE-eigenen Übersetzungsmanagements im Handumdrehen auch in andere Sprachen übersetzt werden kann.

Kontakt

Panvision GmbH
Bonsiepen 13
D-45136 Essen
Alicia Francois
Marketing/Kommunkation
Heike Richard
Marketing/Kommunikation

Bilder

Social Media