"Flockensammlung 2017" jetzt auch unter iOS11

(PresseBox) (Penzberg, ) Die Penzberger „draw2talk UG (haftungsbeschränkt)“ lädt im Advent wieder zur „Flockensammlung“ auf www.drawlk.de ein. Auch dieses Jahr spendet das Startup im Aktionszeitraum die Hälfte der Einnahmen aus dem Verkauf von Premium Accounts an bedürftige Menschen und soziale Projekte. Neu in diesem Jahr: Der innovative Kommunikationsdienst www.drawlk.de wird nun auch von Apple-Mobilgeräten unter iOS11 unterstützt.

Die Teilnahme an der „Flockensammlung“ ist einfach und benötigt keine Anmeldung. Jeder, der von 1. Advent bis Heilig Abend auf die Zeichen- und Kommunikations-Plattform www.drawlk.de geht, dort eine Schneeflocke zeichnet und der Flockensammlung hinzufügt, kann damit einen von über 250 Premium Accounts (365 Tage Laufzeit) im Wert von 9,99 € bis 99,90 € gewinnen. Interessant nicht nur für Berufstätige, die mittels drawlk (draw&talk) in Echtzeit Planzeichnungen, Verträge, Formulare, Textentwürfe, Layouts, Maschinenbedienung, Reparatur, Ersatzteilbestellung und Ähnliches besprechen können. Auch für jede Form von Nachhilfe ist drawlk praktisch, wie auch zur gegenseitigen Lernunterstützung in Ausbildung und Studium. Bei Nutzung am Smartphone kann man direkt auf die gemeinsame Zeichenfläche fotografieren und dadurch vom drawlk-Partner verbal und grafisch unmissverständliche Informationen, zum Beispiel auf der Baustelle oder bei der Wegsuche, erhalten. Selbst mit dem kostenlosen Account lässt sich gemeinsam auf einem virtuellen Papier „drawlken“- und sei es nur, um „Schiffe zu versenken“, Montagsmaler zu spielen oder um „Echtzeit-Weihnachtsgrüße“ zu überbringen.

Der Kommunikationsdienst drawlk stand dieses Jahr beim IT-Innovationspreis und beim Industriepreis im Finale und wurde, punktgenau zum einjährigen Bestehen, im August mit dem international renommierten „Red Dot Communication Design 2017“ ausgezeichnet. In einem mehrtägigen Prozess hatten 24 Experten über 8000 Kommunikations- und Kreativarbeiten von Agenturen, Designern und Unternehmen aus 50 teilnehmenden Nationen bewertet und schließlich das hochgeachtete Red Dot-Siegel an den Internetdienst www.drawlk.com bzw. www.drawlk.de vergeben.

Links
drawlk: www.drawlk.de (DE), www.drawlk.com (EN)

facebook: https://www.facebook.com/drawlk-669900393180932/?ref=nf

youtube: https://youtu.be/2S0IYlz_OvI

Red Dot: https://red-dot.de/cd/de/online-exhibition/work/?code=13-00122&y=2017

 

Kontakt

draw2talk UG (haftungsbeschränkt)
Am Museum 3
D-82377 Penzberg
Anna Gmelin
draw2talk UG

Bilder

Social Media