Neue Homepage der Stadtwerke Schwäbisch Hall online

(PresseBox) (Schwäbisch Hall, ) Einige werden es bereits bemerkt haben:
die Homepage der Stadtwerke Schwäbisch Hall hat ein neues Gesicht. Aber nicht nur das. Sie wurde neu strukturiert und enthält viele neue Funktionen.

Der Inhalt der Homepage der Stadtwerke ist mittlerweile auf einen Umfang von knapp zweihundert Seiten angewachsen. Das resultiert unter anderem aus der Vielzahl an Dienstleistungen, Sparten und Services, die von den Stadtwerken als Querverbundunternehmen erbracht werden.
Die bisherige Version des Redaktionssystems war in die Jahre gekommen. Upgrades und das Einspielen von Sicherheitsupdates wurden zunehmend schwieriger. Dazu kam, dass die Seite nicht responsive programmiert war, so dass eine optimierte Darstellung auf unterschiedlichen Endgeräten, wie Smartphones, mit dem bisherigen System nicht möglich war.

Mit dem neuen Auftritt haben die Stadtwerke das Ziel verfolgt, die Seite konsequent kundenorientiert zu gestalten und die Dienstleistungs- und Service-Aspekte in den Vordergrund zu stellen. „Das Thema Energie ist vielschichtig, teilweise für den Endkunden schwer greifbar und zu verstehen. Umso mehr war es für uns wichtig, das Informationsangebot so zu strukturieren und inhaltlich auf den Punkt zu bringen, dass der Kunde schnell zu seinen Informationen kommt,“ so Frauke Windsheimer, die bei den Stadtwerken die Konzeption und das Design der neuen Seite erstellt hat. So ist beispielsweise der Bereich Netzinformationen zwar über die Hauptseite direkt ansteuerbar, der Menüpunkt ist aber in die Fußzeile gewandert. An verschiedenen Stellen können Inhalte über Icons gezielt aufgerufen werden, wie beispielsweise der Punkt Hausanschluss. „In Zeiten zunehmender Informationsflut liest man Inhalte kaum noch Wort für Wort, sondern scannt diese. Auch diesem Aspekt wollten wir mit unserer neuen Seite Rechnung tragen.“

Neue Funktionalitäten sind dazugekommen: Freie Parkplätze in Schwäbisch Hall können nun beispielsweise über die Homepage per Smartphone abgerufen werden. Die Aktualisierung erfolgt alle fünf Minuten. Im Bereich
Über uns/Energieerzeugung/Wind sind aktuelle Erzeugungsdaten vom Windpark Kohlenstraße zu finden. Die Viertelstundenwerte sind mit einstündiger Verzögerung abrufbar. „Uns geht es hier an dieser Stelle schlicht um mehr Transparenz. Wir wollen unsere Position zu bestimmten energierelevanten Themen veranschaulichen und an vielen Stellen auf der Homepage Links zu Hintergrundinformationen bieten,“ erläutert Geschäftsführer Ronald Pfitzer.

Die Umsetzung der Stadtwerke-Homepage und das Hosting erfolgte mit Unterstützung der IT + Media Group in Baden-Baden, die sich gegenüber den Mitbewerbern im Pitch durchsetzen konnte. „Die Zusammenarbeit war jederzeit sehr angenehm. Uns steht ein kompetentes Team als Ansprechpartner zur Verfügung und die Erreichbarkeit war während der Projektumsetzung jederzeit gegeben“, so Windsheimer.

Das Projekt Homepage ist im Grunde nie zu Ende; mit dem Relaunch allein ist es nicht getan. Die Homepage ist eine Schnittstelle zum Kunden. Viele Prozesse werden über die Homepage angestoßen, wie beispielsweise Zählerablesungen, Anfragen nach Dienstleistungen oder Reklamationen. Sie lebt von Aktualität und ist Teil der Online- und Digitalisierungsstrategie der Stadtwerke. „Wir werden in diesem Bereich verstärkt Online-Tools einsetzen, um die Homepage zielgerichteter optimieren und Online-Kampagnen besser analysieren zu können,“ ergänzt Thomas Deeg, der bei den Stadtwerken unter anderem für das Team Marketing & Kommunikation verantwortlich ist.

Kontakt

Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH
An der Limpurgbrücke 1
D-74523 Schwäbisch Hall
Frauke Windsheimer
Marketing & Kommunikation
Social Media