1 x Silber, 2 x Bronze

Dart holt dreimal Edelmetall bei zwei Design-Awards
Freuen sich über den bronzenen FAMAB Apfel: Dart-Geschäftsführer Guido Mamczur sowie Thomas Abend und André Flinterhoff von Schüco (v.r.n.l.) / Copyrights: vividot  (PresseBox) (Neuss, ) Die D’art Design Gruppe (Dart) hat mit drei verschiedenen Projekten jeweils Spitzenplätze bei zwei Design-Wettbewerben belegt. Beim FAMAB Award war die Kreativagentur aus Neuss erfolgreich mit dem Würth Family Store und mit Schüco auf der BAU 2017 – der Eigenauftritt auf der EuroShop 2017 gewann beim DDC „Gute Gestaltung“.

Gleich zwei Auszeichnungen bekam Dart bei der FAMAB-Award-Verleihung am 23.11.2017 im Forum Ludwigsburg. Der Pop-up Store für den führenden Montagetechnik-Händler Würth wurde mit einem silbernen Apfel in der Kategorie „Architecture – Best Store Concept“ belohnt. Einen bronzenen Apfel gab es in der Kategorie „Architecture – Best Stand L“ für den Messeauftritt des führenden Anbieters von Fenster-, Türen- und Fassaden-Systemen Schüco auf der BAU 2017. Ein Bonbon am Rande: In der ewigen Bestenliste des FAMAB-Awards belegt die D’art Design Gruppe mit 18 Auszeichnungen Platz 5.

Ein weiterer Preis wartete am 24.11.2017 bei der Verleihung des DDC-Awards „Gute Gestaltung 18“ in Frankfurt am Main auf Dart: Bronze in der Kategorie „Architektur und Raum“ für den Eigenauftritt „from scratch“ bei der diesjährigen Handelsleitmesse EuroShop. Für Schüco erhielt Dart außerdem einen DDC Finalisten-Award.

Kontakt

D’art Design Gruppe
Am Zollhafen 5
D-41460 Neuss
Thomas Kutz

Bilder

Social Media