Portwell kündigt ein handliches lüfterloses Embedded System mit der neuesten spromsparenden Generation Intel® Apollo Lake SoC Processoren an

Das WEBS-7000 ist kompakt, lüfterlos und ideal für Kiosk-, Digital Signage-, Fabrikautomation- und IoT-Anwendungen
WEBS-7000 (PresseBox) (Dreieich, ) Portwell (http://www.portwell.de), ein weltweit führender Technologieinnovator im Industrie-PC (IPC) und Embedded Computer Markt, der mit innovativen Netzwerk-Computing Plattformen Lösungen für Cloud- und Rechenzentren bereitstellt, kündigt das WEBS-7000, ein handflächengroßes lüfterloses Embedded-System mit den jüngsten 14-nm Intel® Pentium® und Intel® Celeron® Prozessoren (Codename Apollo Lake) an. Sein kompaktes Design (150(W) x 120 (W) x 30 (H) mm; 5,9 "(W) x 4,7"(D) x 1,2"(H)), geringer Stromverbrauch, hohe Leistungsfähigkeit und seine leistungsstarke Grafik-Engine machen das WEBS-7000 zur perfekten Lösung für Anwendungen in den Bereichen Kiosk, Digital Signage, fahrzeuginterne mobile Videoüberwachung, IoT-Gateway und Fabrikautomation.

Laut Yaling Sun, Produktmanager bei Portwell, ist das neue robuste WEBS-7000 mit dem Portwell PICO-6260 ausgestattet, einem PICO-ITX Formfaktor (100mm x 72mm; 3,9“ x 2,8“) Embedded Board, basierend auf dem Intel® Celeron® N3350 Prozessor, der die Intel® Gen9 3D-Grafik-Engine mit bis zu 12 Ausführungseinheiten (kurz EUs) integriert. Dies verbessert die Leistung und unterstützt schnellere 4K Codec Encoder und Decoder. Das kompakte WEBS-7000 Embedded System unterstützt auch DDR3L
SO-DIMM bis zu 8GB, 1866/1600 MT/s; single Gigabit LAN via Intel® Ethernet Controller I210IT; einen USB 3.0 Port; einen HDMI Port auf der rückseitigen I/O Blende mit einer Auflösung bis zu 4096 x 2160; mehrere Speicher mit mSATA oder SATA DOM. „Neben einer Mini-PCIe Erweiterungsbuchse (mSATA Colay)" so Sun, " integriert das kompakte WEBS-7000 Embedded-System die neueste M.2 Typ E-Schnittstelle, die Drahtloskonnektivität, wie Wi-Fi-, Bluetooth und NFC (Nahfeldkommunikation) bietet. WEBS-7000 gilt somit als ideale Lösung für IOT Gateway Lösungen“.

Das einfache exquisite Design des WEBS-7000 Embedded Systems ermöglicht Wand- sowie Platten/VESA® Montage, flexible Installation und einfache Systemwartung. Durch die niedrige thermische Verlustleistung (TDP) des Intel® Celeron® Prozessors N3350 von 6W, unterstützt das lüfterlose WEBS-7000 einen industriellen Temperaturbereich von 0 C bis 45° C und sorgt gleichzeitig für geräuschlosen Betrieb, Zuverlässigkeit und geringen Wartungsaufwand. Darüber hinaus ermöglicht die Verbesserung der Flash-Wiedergabe, gute 2D / 3D-Grafikqualität, Sicherheit und Energieeffizienz ein faszinierendes visuelles Erlebnis für eine Vielzahl von Anwendungen in Einzelhandel, Netzwerken, Digital Signage und Kiosk, um nur einige zu nennen.

Kontakt

Portwell Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Str. 48
D-63303 Dreieich
Peter Ahne
Marketing
Produkt Marketing Manager

Bilder

Social Media