Avocent SwitchView USB: einer für alle

Neu: KVM Switch mit integriertem USB-Hub
(PresseBox) (Huntsville/Steinhagen, ) Avocent, weltweit tätiger Spezialist für KVM- und Servermanagement-Lösungen, stellt heute seinen neuen SwitchView USB vor. Mit Hilfe dieses kleinen Ge-rätes ist es möglich, bis zu vier Rechner über nur eine Tastatur, eine Maus und einen Monitor zu bedienen, optional gibt es außerdem auch Audio-Unterstützung für alle vier Computer. Darüber hinaus ermöglicht ein integrierter USB-Hub den Zugriff auf vier separate USB-Geräte wie Digitalkameras, Scanner, Drucker, PDAs oder Mobiltelefone. Der SwitchView USB ist per sofort zum Preis ab 174,00 € (inkl. MwSt) über alle Avocent Fachhandelspartner zu beziehen. Anstatt einen eigenen Monitor, eine Maus und ein Keyboard an jedem Rechner zu betreiben, können die jeweiligen Schnittstellen der Computer jetzt mit dem neuen SwitchView USB von Avocent verbunden werden. Mittels Tastaturkommandos oder eines Druckknopfes an der Vorderseite des Gerätes kann man so den Zugriff von einem Rechner zum anderen wechseln. Der SwitchView USB unterstützt hierbei eine Bildschirmauflösung von max. 2048 x 1536 Punkten bei einer Bildwiderholfrequenz von 85 Hz. Keyboard/Mouse Emulation Beim Starten der PCs gaukelt der SwitchView USB jedem Rechner vor, eine eigene Tastatur und Maus zu besitzen (Keyboard/Mouse Emulati-on). Hierdurch wird ein reibungsloses Booten aller Computer gewähr-leistet. Angeschlossen werden können alle PCs, die über PS/2- oder USB-Tastatur- und Mausschnittstellen, sowie einen Standard-Videoausgang verfügen. Der neue SwitchView USB ist ab sofort in Versionen zur Steuerung von zwei oder vier Computern sowie als Audio-Variante zu einem Preis ab 174,00 € (inkl. MwSt.) erhältlich.

Kontakt

Avocent Deutschland GmbH
Lehrer-Wirth-Str. 4
D-81829 München
Social Media