Leichterer Fahrradtransport beim Reisen

B&W International bringt bike box II auf den Markt
Leichterer Fahrradtransport beim Reisen (PresseBox) (Ibbenbüren, ) Wer die schönsten Radstrecken der Welt befahren möchte, kommt nicht um das Reisen mit dem Fahrrad herum. Der Flug- oder Zugtransport soll dabei komfortabel und die Sicherheit des Fahrrads garantiert sein. Die neue bike box II von B&W International bietet Radkennern genau das. Damit übertrifft das diesjährige Highlight unter den bike Produkten von B&W International fast jede Funktion ihres Vorgängers.

Neben dem verbesserten Design und perfektionierter Funktionalität ist der Verzicht auf energieverbrauchende Materialien wie Aluminium und Stahl eine wichtige Neuerung. Dadurch reduziert sich das Gewicht der bike box II um mehr als 1 kg. So wiegt sie nur 10,6 kg inklusive aller Accessoires, was besonders für Flugreisen von Vorteil ist. Ebenso erleichtert B&W International das Packen durch eine komplett abnehmbare Deckelschale. Eine Gurtschlaufe, in die der Rahmen eingehängt wird, vermeidet Stöße des Rahmens an der Box. Erschütterungen werden durch dieses System ganz einfach aufgefangen. Wie ihr Vorgänger besticht die neue bike box II mit dem patentierten Spanngurt-System und vier leicht laufenden Rollen, zwei fest, zwei frei drehbar, die den Transport des Rads neben anderen nützlichen Eigenschaften komfortabel gestalten. Auch das langlebige ABS-Material und vier ergonomische Griffe, zwei Trage- und zwei Ziehgriffe, sorgen für eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Um Lenkrad, Gabeln und Kettenblatt optimal zu schützen, werden Schaumstoffblöcke sowie ein Abstandhalter für die Gabel verwendet.

Das Rad ist schnell in der bike box II verpackt. Wie einfach das geht, zeigt das Video-Tutorial von B&W International, das unter www.bwi.de zu finden ist.
Trotz zahlreicher Verbesserungen ist mit dem neuen Modell keine Preissteigerung verbunden. Die neue bike box II ist ab sofort erhältlich.

Lieferumfang:
3 Schaumlagen
2 Laufradtaschen
1 chain wrap zum Schutz der Schaltung
Schaumstoffblöcke zum Schutz von Lenkrad, Gabeln, Kettenblatt
Abstandshalter für die Gabel

Produktdetails:
Außenmaße: 1190 x 900 x 295 mm
Innenmaße: 1150 (unten)/825(oben) x 810 x 280 mm
Gewicht: (brutto = mit allen Accessoires): 10,6 kg
Gewicht: (netto): 8,4 kg
Material: ABS
UVP: 284,00 € (netto)
abschließbar mit einem TSA-Schloss (nicht im Lieferumfang enthalten)

Über B&W International
Seit 1998 setzt der Kofferhersteller B&W International mit Sitz im westfälischen Ibbenbüren Maßstäbe für Innovation und Qualität in der Herstellung von Fahrradkoffern. Von Rennrädern über Triathlon-Räder bis hin zu Mountainbikes – durch die Produktvielfalt von B&W International findet in den bike.cases jedes Rad seinen Platz. Bei der Herstellung garantieren moderne Fertigungsanlagen einen optimalen Produktionsablauf sowie eine komplette inhouse-Fertigung und die Möglichkeit, auf individuelle Kundenwünsche schnell und kostengünstig einzugehen. Neben bike.cases stellt B&W International tool.cases für Heim- und Profihandwerker und outdoor.cases für einen sicheren Transport von sensiblen Elektronikgeräten her. Das ISO-zertifizierte Unternehmen beschäftigt am Standort Ibbenbüren 42 Mitarbeiter in der Entwicklung, Verwaltung und Logistik. Insgesamt arbeiten weltweit ca. 90 Mitarbeiter mit eigenen Niederlassungen in Spanien, Großbritannien, China, Indien und den USA bei B&W International. Über Vertriebspartner werden die Produkte weltweit verkauft.

Weitere Infos:
http://www.b-w-international.com/...

Kontakt

B&W International GmbH
Junkendiek 5
D-49479 Ibbenbüren
Lea Teichmann
husare
PR-Beratung
Social Media