medialesson stellt Geschäftsführung neu auf

Eckhard Voigt tritt als Chief Sales Officer (CSO) in die Geschäftsführung der medialesson GmbH ein und Philipp Bauknecht übernimmt zusätzlich die Verantwortung als CTO
medialesson GF-Team am 1.12.2017 (PresseBox) (Pforzheim, ) Eckhard Voigt kommt von der inovex GmbH, einem mittelständischen IT-Dienstleister, wo er zuletzt als Key Account Manager für den süddeutschen Markt sowie Österreich und Schweiz tätig war. In dieser Verantwortung trieb er erfolgreich den Ausbau der Kundenbasis gerade im Kontext von Innovationsprojekten für das Internet der Dinge (IoT) in der Automobilindustrie und dem Maschinenbau in der Region voran. Seine beruflichen Stationen im Rahmen seiner nun mehr als 25 Jahre andauernden Laufbahn im Vertrieb von IT-Dienstleistungen und Lösungen beinhalten die Geschäfts-, Vertriebs- und Marketingleitung sowohl bei IT-Dienstleitungsunternehmen wie auch Softwareherstellern.

Eines seiner beruflichen Konstanten ist der Auf- und Ausbau von Geschäftseinheiten und die Expansion in neue Märkte. Somit wird Eckhard Voigt ein besonderes Augenmerk nicht nur auf die inhaltliche Weiterentwicklung von medialesson, sondern auch den Aufbau weiterer Standorte legen. München ist hierbei als erstes Ausbauziel „gesetzt“.

Zugleich kündigte der bisherige Chief Technology Officer (CTO) Carsten Humm seinen Abschied von medialesson zum Jahreswechsel an. Carsten Humm hatte einen wesentlichen Erfolgsbeitrag bei der Ausrichtung des Unternehmens auf zukunftsträchtige Geschäftsfelder wie der Entwicklung von Virtual & Augmented Reality-Apps als auch der Konzentration auf Künstliche Intelligenz und Azure Cloud geleistet. „Ich verlasse das Unternehmen in exzellenter Verfassung. In Person von Philipp Bauknecht ist so viel technische Kompetenz und Vision bei medialesson verankert, dass die Verbindung der CTO- mit der CEO-Rolle für die weitere Firmenentwicklung richtungsweisend ist“.

„Mit Eckhard Voigt verstärkt uns ein branchenerfahrener Vertriebsprofi in der Geschäftsleitung. Dadurch versprechen wir uns eine kurzfristige Erweiterung unserer Reichweite und langfristiges, solides Wachstum“, sagt Philipp Bauknecht zum Einstieg von Eckhard Voigt: „Bei Carsten Humm möchten wir uns für drei Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit herzlich bedanken und wünschen ihm alles Gute“. Zukünftig leiten somit der Gründer und Gesellschafter Philipp Bauknecht als Chief Executive Officer (CEO), die Gesellschafterin Petra Bauknecht als Chief Operating Officer (COO) und Eckhard Voigt als Chief Sales Officer (CSO) nun gemeinsam das Unternehmen.

„Nach der Medienbranche, dem Handel und dem Finanzwesen steht gegenwärtig vor allen Dingen die Industrie, und damit das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, durch die Digitale Transformation vor ungeheuren Herausforderungen. Anwenderunternehmen sind gar nicht in der Lage rasch genug mit den technologischen Entwicklungen in der IT mitzuhalten. Stichworte hierzu: Echtzeit-Steuerung, Künstliche Intelligenz, Vernetzung aller Dinge und Erweiterung der Benutzererfahrungen um Sprachsysteme und Augmented Reality sowie die Verlagerung von immer geschäftskritischeren Aufgaben in die Cloud. Aber auch viele IT Dienstleister tun sich schwer hier mitzuhalten: medialesson ist einer der wenigen Technologie-Vorreiter im Lande, die immer an vorderster Front mit ausgewählten Partnern wie Microsoft agieren und Kunden heute schon wertvolle Unterstützung bei Technologierauswahl und Umsetzung ihrer Anforderungen bieten können“, freut sich Eckhard Voigt über seine neue Aufgabe.

Kontakt

medialesson GmbH
Habermehlstraße 15
D-75172 Pforzheim
Petra Bauknecht
Vorsitzende der Geschäftsführung

Bilder

Social Media