Alle Produkte von ASSA ABLOY Entrance Systems jetzt unter einer gemeinsamen Marke

Als Komplettanbieter für innovative Tür- und Torlösungen setzt ASSA ABLOY Entrance Systems als führender Hersteller für Eingangslösungen verstärkt auf eine einheitliche Linie. Künftig firmieren alle Produkte nur noch unter der Marke ASSA ABLOY
Alle Produkte von einer Marke: ASSA ABLOY (PresseBox) (Wennigsen, ) Ganz im Sinne des „One Company“ Gedankens führt ASSA ABLOY Entrance Systems ab 1. Dezember 2017 alle Produkte unter einem gemeinsamen Markennamen zusammen. Während bisher die einzelnen Markennamen Besam, Albany, Crawford und Megadoor auch nach der Aufnahme in die Reihen von ASSA ABLOY Entrance Systems beibehalten wurden, ändert sich dies in Zukunft. Fortan firmieren alle Produkte des Konzerns nur noch unter der einheitlichen Markenbezeichnung ASSA ABLOY. Der führende Hersteller für Automatiktüren, Industrietore, Schnelllauftore und Verladesysteme unterstreicht damit auch nach außen hin, dass hier alle an einem Strang ziehen. Von der Planung über die Produktion bis hin zur Beratung und den umfangreichen Serviceleistungen kommen künftig auch namentlich alle Produkte aus einer Hand. Das Unternehmen möchte auch in der Außendarstellung deutlich machen, dass die Erfahrung der renommierten Marken unter dem Dach von ASSA ABLOY zusammenläuft und zum Vorteil der Kunden gebündelt wird.

ASSA ABLOY Entrance Systems sieht seine Rolle als zuverlässiger Partner mit umfassendem Komplettangebot für automatisierte Eingangslösungen und zeigt durch das Rebranding eine starke und vereinte Front nach außen hin. Der gemeinsame Markenname ASSA ABLOY betont das weltweite Netzwerk des Herstellers, das Experten für Produkte, Beratung und Service unter einem Dach und jetzt auch einem Namen vereint. Am Sortiment und der gewohnt hohen Qualität der Produkte und Dienstleistungen ändert sich nichts, lediglich die Bezeichnungen und das sogenannte Branding sind von der konzernweiten Anpassung betroffen.

Ziel der Rebranding Maßnahme ist, den Kunden eine einfache und effiziente Lösung für sein Anliegen zu bieten, ohne dass diese sich in langen Anbieterlisten verlieren müssen. ASSA ABLOY – eine Marke, ein Name, eine Lösung.

Juan Vargues, Executive President von ASSA ABLOY und President & CEO von ASSA ABLOY Entrance Systems fasst die Vorteile des einheitlichen Markennamens wie folgt zusammen:
Die Märkte wandeln sich rasch. Unsere Kunden haben weder die Zeit noch den Wunsch, sich mit langen Anbieterlisten zu beschäftigen, ganz egal wie gut sie sind. Was sie heute brauchen, sind echte Partner. Unter einer Marke können wir unsere Größe und unsere Abdeckung besser ausnutzen. Die Kunden auf der ganzen Welt können wirklich davon profitieren, nur mit einer Quelle und einem Komplettlieferanten von Lösungen, Produkten und Dienstleistungen zusammenzuarbeiten.

Kontakt

ASSA ABLOY Entrance Systems Germany GmbH
Automatiktüren | Industrietore | Verladesysteme | Schnelllauftore
D-30974 Wennigsen
ASSA ABLOY Entrance Systems

Bilder

Social Media