Alles, was auf der Straße zählt!

Das Fahrer-Jahrbuch 2018 vom HUSS-VERLAG informiert den Fahrer über alles Wissenswerte - vom Bilden einer Rettungsgasse über das Verhalten beim Lkw-Brand bis hin zur wöchentlichen Ruhezeit
Fahrer-Jahrbuch 2018 Titel (PresseBox) (München, ) Das Fahrer-Jahrbuch erscheint 2018 bereits in der 42. Auflage und behandelt praxisrelevante Themen und Bestimmungen aus den Bereichen Lkw-Transport, Recht und Gefahrgut. Die aktuelle Ausgabe informiert über folgende neue Themen:
  • Freie Fahrt für Einsatzkräfte: Wie und wo eine Rettungsgasse richtig gebildet wird.
  • Feuer an Bord: Was zu beachten ist, wenn der Lkw brennt.
  • Die regelmäßige Wochenruhezeit: Warum sie EU-weit nicht im Lkw verbracht werden darf.
  • Gefahr durch Eis und Schnee: Was beim Fahrzeugcheck im Winter beachtet werden muss.
  • Stress am Steuer: Hilfe und Tipps zur Vermeidung negativer Anspannung.
  • Sicher durch die Nacht: Wo gibt es bewachte Parkplätze? Wie schützt man sich vor Lkw-Piraten?
Eine Übersicht listet die Adressen der Sicherheitsparkplätze in Europa auf, eine weitere weist auf korrektes Verhalten am Parkplatz hin. Das Fahrer-Jahrbuch 2018 bietet außerdem ein Kalendarium mit Ferien und Fahrverboten, Notrufnummern im In- und Ausland, Tipps zur Ladungssicherung, die neuesten Rechtsurteile und vieles mehr. Es ist ab sofort unter www.huss-shop.de zu bestellen.

Kontakt

HUSS Unternehmensgruppe
Joseph-Dollinger-Bogen 5
D-80807 München
Klaus Reger
Marketing / Vertrieb
Gesamt-Vertriebsleiter

Bilder

Social Media