Enterprise Mobility Management Tool Relution jetzt mit Integration in GitLab

GitLab, die führende Repository und Continuous Integration Plattform kann jetzt in Kombination mit der Enterprise Mobility Plattform Relution genutzt werden, um App-Projekte zu beschleunigen
Relution jetzt mit Integration in GitLab (PresseBox) (Stuttgart, ) Mit der stetig steigenden Anzahl von Enterprise-Apps in großen Unternehmen, werden zunehmend mehr Ressourcen erforderlich. Daher ist es wichtig zukünftig den zeitlichen Aufwand für die App-Entwickler und die Verantwortlichen der IT Infrastruktur so gering wie möglich zu halten.

Unternehmen die Im Zuge Ihrer Digitalisierung auf gesteigerte Effizienz zwischen den Business Units setzen, können mit dem kombinierten Angebot von Relution und GitLab deutlich Zeit und Aufwand sparen. Die Vielzahl der Funktionen von GitLab ermöglicht es Entwicklern den vollständigen Entwicklungs-Lifecycle abzudecken. Mit Relution hingegen werden alle Prozesse um ein App-Projekt verwaltet, also z.B. Rechte-Management, Distribution oder Release-Management.

In der Kombination können somit eine ganze Reihe von Anwendungsfällen bei App-Projekten effizienter gestaltet werden. Jede Zielgruppe die in die App Entwicklung involviert ist, kann sich auf ihre Domain fokussieren. Beispielsweise müssen sich Entwickler, aber auch Projektleiter, nicht mehr um die Entwicklungsinfrastruktur für interne oder externe Entwicklerteams kümmern. Es entstehen für die Entwickler, das IT Management und die Business Verantwortlichen eine Reihe von Vorteilen:

Die App-Entwickler können ohne Initialaufwand das Git Repository und die entsprechende CI aufsetzen, über den App Store die neue App einfacher testen und mit geringerem Aufwand von der Entwicklung zur App Prüfung übergehen.

Die IT wiederum kann sich mit dieser App Infrastruktur gezielt auf Ihre Aufgaben konzentrieren und muss sich nicht mit jeder neuen App mit neuen Entwicklungstools auseinandersetzen. Damit befähigt die IT alle Beteiligten des App-Projektes und macht es leichter und bleibt gleichzeitig informiert über neue App-Anfragen und den Projektverlauf.

Die Business Verantwortlichen des App Projektes haben den Vorteil, die App schneller im Unternehmen testen und ausrollen zu können. Gleichzeitig muss sich der App-Verantwortliche nicht mit IT Infrastrukturthemen auseinandersetzen, kann die App jedoch einfach über sein Mobiltelefon installieren, prüfen und freigeben.

Die Kombination der beiden Plattformen hilft den internen Koordinationsaufwand zu reduzieren, die Fehlerquote zu senken und den Fokus auf die Kernaufgaben der Digitalisierung zu lenken. Damit wird das Unternehmen in seiner strategischen Mobilisierung effizienter und spart Zeit und Geld. Dazu Stefan Jauker, CTO von M-Way Solutions: „Aus zahlreichen Projekten kennen wir die vielen Herausforderungen, die sich den unterschiedlichen Parteien bei der App-Entwicklung stellen sehr gut. Unsere Absicht ist, mit der Integration von GitLab in Relution es für die Mitarbeiter einfacher zu machen und dabei einen klaren betriebswirtschaftlichen Vorteil für unsere Kunden zu schaffen. Wir wollen den Unternehmen, die Relution in Kombination mit GitLab einsetzen, ITseitig einen Wettbewerbsvorteil ermöglichen.“

Unternehmen und Digitalmanager können über die Webseite von Relution das Produktangebot kostenlos testen, um die Vorteile direkt zu erleben.

Über Gitlab

GitLab ist eine Webanwendung zur Versionsverwaltung für Softwareprojekte auf Basis von git. Sie bietet diverse Management und Bug-Tracking-Funktionalitäten sowie mit GitLab CI ein System zur kontinuierlichen Integration. Die GitLab Community Edition (CE) wird als Open-Source-Software unter der MIT-Lizenz entwickelt. Seit August 2013 bietet die GitLab Inc. auch eine Enterprise Edition (EE) an, die zusätzliche insbesondere für Unternehmen relevante Funktionen beinhaltet. Neben der Möglichkeit, GitLab auf eigener Hardware zu betreiben, wird seit 2012 auf GitLab.com die GitLab Enterprise Edition auch als Software as a Service (SaaS) angeboten.

https://about.gitlab.com/

Kontakt

M-Way Solutions GmbH
Stresemannstraße 79
D-70191 Stuttgart
Richard Malley
Pressekontakt
Agata Michalak
Marketing Manager

Bilder

Social Media