Neuer Look für VANGRAAF.COM: Die Online-Shops von Peek & Cloppenburg, Hamburg jetzt mit novomind iSHOP

novomind iSHOP und novomind iPIM für optimierte Performance
(PresseBox) (Hamburg, ) Die Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg, Hamburg ist mit Verkaufshäusern in sechs Ländern Europas präsent und vereint im Shopping-Konzept zielgerichtet Stationär- und Online-Handel. Nun wurden die Online-Shops VANGRAAF.COM komplett überarbeitet und zeigen sich seit dem 24. August in neuem Look. Die Hamburger setzen im neuen Online-Shop auf Software-Lösungen von novomind, um mit neuem Shopsystem und Enterprise-Produktdatenmanagement die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im E-Commerce zu schaffen.

novomind iSHOP löst das bestehende Shopsystem auf allen Mandanten ab. Die leistungsstarke und flexible SaaS-Commerce-Lösung sorgt gemeinsam mit dem Product Information Management System novomind iPIM für mehr Effizienz und eine bessere Performance und damit für mehr „Schub“ im Online-Geschäft. Auch das Content Management kann hiermit noch einfacher von den Shop-Managern übernommen werden.

„Wir möchten unsere erfolgreiche Omnichannel-Strategie gezielt ausweiten und speziell im E-Commerce Bereich Wachstumspotenziale noch besser ausschöpfen“, sagt Peek & Cloppenburg. „Mit unserem neuen Online-Shop sind wir für die Zukunft optimal aufgestellt.“

Neben einer klaren Optik im neuen Design überzeugt der neue Shop weiterhin durch zahlreiche Omnichannel-Features: Bei Produkten kann eine Filialverfügbarkeit abgefragt werden, per Click & Collect können Einkäufe in die Wunschfiliale geliefert oder Retouren aus dem Online-Shopping vor Ort zurückgegeben werden. Die Kundenkarte ist in den Webshop integriert, und auch die Bezahlung per Gutscheinkarte ist wie gewohnt weiter online möglich. Nahezu selbstverständlich auch die Mobile-Umsetzung: Das Responsive Design sorgt für eine perfekte Darstellung auf allen Endgeräten.

„Die Integration in eine langjährig bestehende, komplexe Systemlandschaft ist eine Herausforderung für jedes Shopsystem“, sagt Stefan Grieben, COO der novomind AG. „Auch deshalb haben wir novomind iSHOP als SaaS-Lösung maximal flexibel einsetzbar entwickelt.“

Für maximale Effizienz wurde parallel die Produktdatenversorgung via novomind iPIM eingeführt: Das extrem belastbare PIM-System sorgt für einen schnellen und zuverlässigen Datenexport direkt in den Online-Shop. Für die Auslieferung von Produktbildern ist darüber hinaus novomind iVIEW eingebunden und gibt dem Relaunch den visuellen Feinschliff auf der Produktseite.

Insgesamt hat das Projekt bis zum Livegang nur knapp zehn Monate gedauert.

Über Peek & Cloppenburg


Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg.
Die Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg KG in Hamburg ist eines der führenden Unternehmen im textilen Einzelhandel und verfügt derzeit über 36 Standorte im In- und Ausland. Peek & Cloppenburg steht für faszinierende Modeerlebnisse mit geschmacks- und stilsichere Auswahl, inspirierender Wohlfühl-Atmosphäre und persönlichem Service.
International ist die Unternehmensgruppe seit 2001 mit ihrem erfolgreichen Einzelhandelskonzept VAN GRAAF vertreten. Innerhalb weniger Jahre ist es VAN GRAAF gelungen, sich als leistungsstarker Retailer mit einem ausgewählten, hochwertigen Mode-Angebot für Damen und Herren in bedeutenden Metropolen Europas zu etablieren. Heute ist das Unternehmen mit Filialen in Polen, Österreich, der Schweiz, Ungarn und der Tschechischen Republik vertreten.
Unter VANGRAAF.COM, dem Online-Shop der Peek & Cloppenburg KG Hamburg, können Modebegeisterte in Deutschland seit 2012 und in Polen seit 2016 in einem modernen und nutzerfreundlichen Shop-Umfeld online bestellen.

Kontakt

novomind AG
Bramfelder Chaussee 45
D-22177 Hamburg
Christof Kaplanek
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Social Media