Interaktiv, digital, begeisternd: SwarmWorks beim Erlebniswochenende der Anton Häring KG

Fußball-Pong bei der Mitarbeiter-Abendversanstaltung (PresseBox) (Troisdorf, ) Die Anton Häring KG ist einer der führenden Hersteller von Präzisionsteilen und Baugruppen für die Automobilindustrie. Im September 2017 lud der Familienkonzern zu einem dreitägigen Event der Extraklasse ein. Nach vielen Erfolgen in der jüngsten Zeit, darunter unter anderem dem Bosch Global Supplier Award 2017, dankte Häring den Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern, Auszubildenden und Studierenden auf diesem Weg für ihr Engagement. Gemeinsam mit der Rottweiler Eventagentur trend factory, gestaltete der Familienkonzern vier unterschiedliche Veranstaltungen – alle unter dem gemeinsamen Motto „We go digital“. Für das interaktive Entertainment der Gäste holte die trend factory SwarmWorks mit ins Boot.

Der erste Tag widmete sich ganz den Nachwuchskräften. Rund 500 Schülerinnen und Schüler aus der Region verbrachten einen Schulausflug der besonderen Art bei dem global erfolgreichen Präzisionsteilehersteller. In einer Team-Challenge kämpften sie um einen Ausflug in den Europa-Park, beantworteten Fragen zum Unternehmen und sammelten Punkte an digitalen Stationen. So gab es eine Vielzahl an digitalen Erlebnisstationen, quer über das gesamte Firmengelände verteilt, zu entdecken: Die Schüler konnten zum Beispiel GoKart fahren, Virtual Reality erleben und mit SwarmWorks mitten in der Produktionshalle Fußball auf der Großbildleinwand spielen - was für riesige Begeisterung sorgte.

Am zweiten Tag lud das Unternehmen seine rund 780 Mitarbeiter zu einer exklusiven Abendveranstaltung ein. Einer der emotionalen Höhepunkte des vielfältigen Rahmenprogramms war dabei sicher das SwarmWorks-Fußballmatch. Die Stimmung im Festzelt kochte, als die Mitarbeiter in zwei Teams gegeneinander antraten und ihre Tore schossen.

Tag drei stand ganz im Zeichen der Familie. Die Mitarbeiter konnten mit ihren Familien die Werkshallen besichtigen und sich an den vielen digitalen Erlebnisstationen auf dem Gelände austoben. Die rund 3000 Besucher hatten erneut viel Freude am SwarmWorks-Stand, bei dem Jung und Alt mit besonderem Engagement um den Sieg ihrer Teams kämpften.

SwarmWorks-Moderator Ralph Bartels zeigte sich begeistert von den drei Tagen: „Die Firma Häring hat mit ihrem Event drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Mitarbeitergewinnung, Mitarbeiterbindung und Transparenz für Familien und Öffentlichkeit. Und alle drei Ziele verbinden sie mit Emotionen durch SwarmWorks, damit ihr positives Image bei den jeweiligen Zielgruppen haften bleibt. Ich finde dieses Vorgehen einfach sehr clever. Wir freuen uns sehr, dass wir hierbei so wesentlich unterstützen durften!“

Auch Miriam Häring, Geschäftsführerin der Anton Häring KG, war sehr zufrieden:
„Vielen Dank, dass Sie bei uns waren! Für uns war das SwarmWorks-Gaming eines der Highlights an unserem Eventwochenende.“

Kontakt

SwarmWorks Ltd.
Langbaurghstraße 17
D-53842 Troisdorf
Julia Starkey
Marketing & Communication

Bilder

Social Media