Eutelsat Zwei-Wege-Dienst D-Star erhält in Frankreich Siemens Innovationspreis in der Kategorie „High-tech“

(PresseBox) (Paris, Köln, ) D-Star, der neue satellitengestützte Zwei-Wege-Dienst von Eutelsat, ist jetzt in Paris mit dem „Prix Siemens de l‘ Innovation“ ausgezeichnet worden. Eine Jury aus Vertretern von Forschung und Praxis hat den im Frühjahr eingeführten Dienst unter fünf Finalisten der Kategorie „High Tech“ ausgewählt. Seit 2000 ehrt der Preis innovative europäische Unternehmen mit Sitz in Frankreich für neue Produkte, die Verbesserungen für Alltag und Wirtschaft bringen.

D-Star ist ein vielseitig einsetzbarer und kosteneffizienter Satelliten-Hochgeschwindigkeitsdienst. Zielgruppen sind kleinere und mittlere Unternehmen, SOHOs, Kabelnetzbetreiber sowie lokale und regionale Behörden in ganz Europa. Mit den D-Star-Terminals lassen sich innerhalb von Stunden Zwei-Wege-Internetverbindungen installieren und sternförmige Netze aufbauen. Daneben eignet sich der Dienst für File Multicasting und Streaming Dienste. D-Star bietet im Downlink Geschwindigkeiten bis zu 40 Mbit/s und im Rückkanal bis zu 1,5 Mbit/s.

D-Star richtet sich an Anwender außerhalb der Reichweite von DSL und anderer terrestrischer Breitband-Infrastrukturen. Allein in Westeuropa sind hiervon immer noch 80 Prozent der Flächen und über 20 Prozent der Unternehmen betroffen. Marktuntersuchungen gehen davon aus, dass in Westeuropa derzeit über acht Millionen kleine und mittlere Unternehmen über keinen Breitbandanschluss verfügen. Die Analysten des Marktforschungsunternehmens Northern Sky erwarten daher in Westeuropa für Zwei-Wege-Satellitenlösungen vor allem durch die große Nachfrage mittelständischer und kleiner Unternehmen durchschnittlich 40 Prozent Wachstum im Jahr.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung für D-Star,“ sagt Guiliano Berretta „Das ist eine Anerkennung für die Rolle des Satelliten bei der Überwindung der digitalen Kluft in einem Umfeld, in dem die Breitband-Kommunikation für viele Unternehmen und Körperschaften von höchster Bedeutung ist.“

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Vanessa O'Connor
Eutelsat
Directeur
Social Media