Credit Management in der Cloud - Prof. Schumann GmbH stellt mit Credify.net neues SaaS Produkt vor

Dr. Martina Städtler Schumann, Geschäftsführerin (PresseBox) (Göttingen, ) Die Prof. Schumann GmbH bringt ein neues Produkt auf den Markt, die browserbasierte Credit Management Lösung Credify.net. Als Software as a Service (SaaS) ist Credify.net schnell verfügbar und bietet alle wesentlichen Funktionen zur Unterstützung eines professionellen Credit Managements. Credify.net steht in vier verschiedenen Ausstattungspaketen zur Verfügung.

Credit Management ist in vielen Unternehmen ein essentieller Bestandteil, es reduziert nicht nur Kosten, sondern es leistet auch einen wichtigen Beitrag zur Liquiditätsplanung. Allerdings werden oftmals noch viele Prozesse manuell an unterschiedlichen Orten bearbeitet. So sichten Mitarbeiter z. B. jede Kundenakte einzeln und tragen per Hand Informationen aus den verschiedensten Quellen wie Auskunfteien, offenen Posten und Warenkreditversicherung zusammen. So kann nur ein Teil des gesamten Kundenbestandes wirklich überprüft werden und eine fundierte Einschätzung von Risiken und Chancen ist nicht möglich.

Viele Unternehmen schreckt die Investition in eine professionelle Credit Management Software. Eine SaaS-Lösung bietet daher den idealen Einstieg. „Als Erweiterung unsers Produktportfolios ist Credify.net vor allem für mittlere und kleinere Unternehmen interessant. Der entscheidende Vorteil einer SaaS-Lösung ist, dass keine großen finanziellen Investitionen erforderlich sind und auch keine eigenen IT-Ressourcen verbraucht werden. Ein transparentes Kostenmodell und nur 12 Monate Mindestlaufzeit vervollständigen unser Angebot“, erklärt Dr. Martina Städtler-Schumann, die Geschäftsführerin der Prof. Schumann GmbH. Das neue SaaS-Produkt der Prof. Schumann GmbH gibt es in vier Ausstattungspaketen. Abhängig von der Anzahl der Kunden und Benutzer und je nachdem, wie viele Wirtschaftsauskunfteien benötigt werden und ob ggf. eine Warenkreditversicherung gewünscht wird, staffelt sich das Angebot in Pakete von S bis zu einem Premium Modell. „Unsere jahrelange Erfahrung bei Inhouse-Lösungen im Credit Management macht uns auch bei einer Cloud-Lösung zu einem verlässlichen Partner. Zudem entwickeln wir unsere individualisierbare Standardsoftware immer weiter; Neuerungen, von denen auch die Nutzer von Credify.net profitieren“, so Städtler-Schumann weiter.

Mit Credify.net hat man sowohl die Bestandskunden im Blick, als auch eine schnelle und verlässliche Neukundenprüfung mit Limit-Empfehlung an der Hand. Das komplette Kundenportfolio wird automatisch überwacht. Zudem informiert das System den Nutzer frühzeitig bei Auffälligkeiten und erstellt Handlungs-Empfehlungen. Risiken werden so frühzeitig erkannt. Credify.net ermöglicht den direkten Zugriff auf über 15 Wirtschaftsauskunfteien und drei Warenkreditversicherungen. Deren Produkte werden über eine zentrale Plattform bezogen und vom System automatisiert bewertet. Auf Knopfdruck gibt es ca. 30 verschiedene Analysen und Reports. Außerdem können Jahresabschlussdaten abgerufen und strukturiert Sicherheiten verwaltet werden. Auch komplexere Unternehmensstrukturen mit Niederlassungen und Filialen lassen sich in Credify.net einfach abbilden.

Als SaaS-Lösung verbindet Credify.net die Vorteile eines professionellen Credit Management Tools mit den Vorteilen einer Cloud-Lösung, wie Schnelligkeit und geringen Kosten. Interessierte Unternehmen können unter www.credify.net eine kostenlose Demo via Websession anfordern.

Kontakt

Prof. Schumann GmbH Innovative Informationssysteme
Weender Landstraße 23
D-37073 Göttingen
Martina Ecklebe
Prof. Schumann GmbH
Pressereferentin

Bilder

Social Media