HP ist führender Anbieter im westeuropäischen Speicher-Markt

(PresseBox) (Böblingen, ) HP ist weiterhin führender Anbieter im westeuropäischen Speicher-Markt. Laut einer aktuellen IDC-Studie hielt HP im ersten Quartal 2003 die Spitzenposition bei den Disk-Speichersystemen (32.3 Prozent) sowie in den Bereichen Storage Area Network (34 Prozent) und Direct Attached Storage (33.7 Prozent). Im Markt der NAS-Systeme (Network Attached Storage) konnte HP einen Zuwachs von über 80 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal verzeichnen.

Aktuelle Highlights

HP hat sein Portfolio an StorageWorks-Lösungen im ersten Quartal erweitert und neue Kunden gewonnen. Zu den Highlights zählen:

· 31 neue HP StorageWorks-Lösungen und neun Storage-Services. Damit lassen sich Business Continuity, Integration in Partner-Lösungen und Konnektivität steigern. Mit den neuen Lösungen baut HP seine ENSAextended-Strategie weiter aus.

· HP erweitert seine StorageWorks Enterprise Virtual Array (EVA)-Familie und bietet mit HP StorageWorks EVA3000 die Funktionen der Enterprise-Klasse jetzt auch dem Mittelstand. Zusätzlich hat HP Kapazität und Leistung der HP StorageWorks MSL6000 und der ESL9000 Tape Libraries mit HP StorageWorks Ultrium 460-Bandlaufwerken erweitert.

· Mit wesentlichen Verbesserungen wertet HP die HP OpenView Continuous Access Storage Appliance (CASA) auf. Durch höhere Arbeitsgeschwindigkeit und erweiterte Skalierbarkeit lassen sich heterogene Speicherlandschaften noch einfacher und kostengünstiger konsolidieren. Das Metropolitan Museum of Modern Art in New York setzt CASA ein, um seine Kunstkollektion digital zu katalogisieren und virtualisieren.

· Ein neuer Storage-Weltrekord: Bei der Datensicherung einer Oracle9i-Datenbank erzielte HP mit OpenView DataProtector 3,6 Terabyte pro Stunde und überschreitet damit alle bisherigen Performances der Branche um fast 40 Prozent.

· HPs Kompatibilitäts-Test erhielt als erstes Tool die Anerkennung der Storage Networking Industry Assosication. Die Organisation bewertet die Kompatibilität branchenüblicher Produkte mit der Storage Management Specification.

Weitere Informationen zu HP StorageWorks finden sich unter www.hp.com/go/storage

Kontakt

HP Inc.
Schickardstraße 32
D-71034 Böblingen
Klaus Höing
PR Manager TSG
Social Media