Berufsbegleitende Weiterbildungsmodule: "Certificate in Management" an der Hochschule Bremen

Info-Termin am 26. Januar, 16.30 Uhr
(PresseBox) (Bremen, ) Wie funktioniert ein erfolgreiches Kostenmanagement? Welche Rolle spielt das Projektmanagement in modernen Unternehmen? Welche Risiken beeinträchtigen die erfolgreiche Steuerung von Projekten? Mit Fragestellungen dieser Art können sich Berufstätige in zwei berufsbegleitenden Modulen zu den Themenbereichen „Rechnungswesen / Controlling“ und „Grundlagen des Projektmanagements“ auseinandersetzen. Die Hochschule Bremen bietet ab März 2018 erneut berufsbegleitende Weiterbildungsmodule zu diesen Themen an. Interessierte können sich am Freitag, dem 26. Januar 2018, um 16.30 Uhr, auf dem Campus Werderstraße 73, A-Gebäude, Raum A 204, unverbindlich informieren.

Die 60-stündigen Seminare können als Einzelmodule belegt oder im Rahmen eines offenen Modulstudiums flexibel für das „Certificate in Management“ angerechnet werden. Das Studium umfasst insgesamt fünf Module; ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Teilnahme ist für beruflich Qualifizierte mit oder ohne ersten Hochschulabschluss möglich.

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Ulrich Berlin
Hochschule Bremen
Pressesprecher
Kirstin Reil
Hochschule Bremen
Social Media