CLIQ® Connect macht Zutrittsverwaltung mobil

Schließanlage eCLIQ von ASSA ABLOY mit neuer App noch komfortabler
Mit CLIQ® Connect macht die ASSA ABLOY die Verwaltung der elektronischen Schließanlage eCLIQ mobil / Fotos: ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH (PresseBox) (Berlin, ) Viele Standorte, viele Räumlichkeiten und viele mobil arbeitende Mitarbeiter – das ist der Alltag in zahlreichen Behörden und Unternehmen. Gleichzeitig müssen Daten und Technik sicher vor unerlaubtem Zugriff geschützt werden. Ohne eine elektronische Verwaltung der Zutrittsberechtigungen ist das fast unmöglich. Aber auch dann bleibt jede Änderung aufwendig, da sie meist nur am Hauptstandort durchgeführt werden kann. Mit CLIQ® Connect macht die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH die Verwaltung der elektronischen Schließanlage eCLIQ mobil: Mit der neuen App können auch von unterwegs ganz einfach Zutrittsberechtigungen und Revalidierungen abgerufen werden.

Ein Smartphone mit CLIQ® Connect-App und ein CLIQ® Connect-Schlüssel – mehr braucht es nicht, um jederzeit mobil und unabhängig an jeden notwendigen Arbeitsplatz zu gelangen. Alle Daten der Verwaltungssoftware, dem CLIQ® Web-Manager, werden optional in einer Cloud gespeichert. Sind Smartphone und Schlüssel über Bluetooth miteinander verbunden, kann die neue App aktualisierte oder zeitbegrenzte Zutrittsberechtigungen via Internet direkt vom Server abrufen und auf den Schlüssel laden. Ohne lange Wege zu einem Unternehmensstandort. Um die Sicherheit vor Hackerangriffen zu gewährleisten, werden die Daten bei der Übertragung verschlüsselt. Parallel zur Vergabe der Berechtigungen über die App können bei Bedarf nach wie vor stationäre Programmiergeräte eingesetzt werden.

Ortsunabhängige Schließanlagenverwaltung

Die Server-basierte Lösung über den Web-Manager bietet auch Administratoren Vorteile: Sie können die gesamte eCLIQ-Schließanlage ortsunabhängig und sicher über das Internet verwalten. Der übersichtlich aufgebaute Web-Manager ist für Webbrowser optimiert. In der Software können zum Beispiel zeitbegrenzte Zutrittsberechtigungen kurzfristig erteilt oder Ereignisprotokolle eingesehen werden. Bei Bedarf lässt sich für jeden CLIQ® Connect-Schlüssel im Schließsystem ein Ereignisprotokoll erstellen oder automatisch auf den Server laden, sobald eine Aktualisierung der Zutrittsberechtigungen auf dem Schlüssel durchgeführt wird.

Zutrittskontrolle in Echtzeit

CLIQ® Connect verspricht Zutrittskontrolle in Echtzeit. „Wir haben CLIQ® entwickelt, um unseren Kunden zu helfen, ihre komplexen Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten”, sagt Alexander Kroll, Produktmanager CLIQ® bei der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH. „Mit CLIQ® Connect ist es jetzt noch einfacher geworden, zeit- oder ortsbegrenzte Zutrittsberechtigungen für externe Arbeitskräfte zu aktualisieren. Die neue App reduziert den Zeitaufwand für die Verwaltung von Zutrittsberechtigungen und spart Geld, das sonst in Programmiergeräte und Systeme für die Schlüsselverwaltung fließen würde.”

Das flexible System mit mobiler Schließanlagenverwaltung beschleunigt nicht nur die Arbeitsabläufe, sondern verbessert auch den Schutz vor Diebstahl, Datenklau oder Industriespionage: „CLIQ® Connect trägt wesentlich zu einer höheren Sicherheit vor Ort bei, weil Zutrittsberechtigungen mit sehr kurzer Gültigkeitsdauer viel leichter zu verwalten sind. Mit ihnen sinkt nochmals die Wahrscheinlichkeit, dass ein verlorener Schlüssel zu einem Sicherheitsrisiko wird”, so Kroll.

„Für Unternehmen, deren Arbeitskräfte an verteilten Standorten im Einsatz sind, werden sich CLIQ® Schließanlagen und die neue CLIQ® Connect-App schnell als unentbehrlich erweisen”, fügt er hinzu. „Unsere neue Lösung gibt Sicherheitsmanagern die volle Kontrolle – jederzeit.”

Kontakt

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Bildstockstraße 20
D-72458 Albstadt
Bastian Zink
RUESS PUBLIC B GMBH
Markus Busch
ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Annette Rauhaus
RUESS PUBLIC B GMBH

Bilder

Social Media