prudsys AG feiert 5-jähriges Bestehen

(PresseBox) (Chemnitz, ) Junges Data-Mining-Unternehmen entwickelte sich im Laufe kürzester Zeit zum Technologieführer bei der Analyse von großen Datenbanken




Kein Sieger glaubt an den Zufall. Das wusste schon der Philosoph Friedrich Nietzsche. Dieses Zitat war im Jahr 1998 u. a. Grund genug für einige Chemnitzer Hochschulabsolventen, ein Unternehmen zu gründen, welches sich auf die gewinnbringende Analyse von Kundendaten spezialisiert und somit Erfolge im Marketing, Service und Vertrieb nicht mehr dem Zufall überlässt.

„Als wir 1998 die Prudential Systems Software GmbH gründeten (heute prudsys AG), hatten wir ein großes Ziel: das bereits in Amerika praktizierte Data Mining, also die intelligente Analyse von Datenbeständen, zu revolutionieren.“ so Dr. Andreas Ittner, einer der Gründer der Prudential Systems Software GmbH und heute Vorstand der prudsys AG. „Jedes Mittelständische und Großunternehmen verfügt über Daten, die ungenutzt in Datenbanken liegen, Daten, die bei genauer Analyse Vertriebs- und Marketingpotentiale offenlegen und somit gewinnbringend eingesetzt werden können. Allerdings war die Analyse von großen Datenbeständen damals häufig nicht möglich bzw. mit großem Zeitaufwand verbunden.“

Die Lösung dieses Problems machten sich die Gründer zur Geschäftsidee und verhalf vor 3 Jahren der prudsys AG zu einer Prämierung beim ersten Chemnitzer Gründerwettbewerb. Seitdem entwickelt und integriert die prudsys AG Data-Mining-Lösungen und –Komponenten zur gewinnbringenden Auswertung von Kunden-, Produkt- und Marketing-Datenbanken und hat sich innerhalb weniger Jahre zum Data-Mining-Technologieführer speziell bei der Analyse von großen Datenbanken entwickelt. Mit den eigens entwickelten und zum Patent angemeldeten Sparse-Grids-Verfahren und der Sequenzanalyse, lassen sich selbst große Datenmengen schnell und genauestens analysieren.

„Nicht nur die Leistungsfähigkeit unserer Data-Mining-Verfahren und die hohe Integrationsfähigkeit unserer Lösungen machen uns interessant für Unternehmen, sondern auch unsere Nähe zum Kunden.“ so Dr. Andreas Ittner weiter, „Im Gegensatz zu anderen Data-Mining-Spezialisten entwickeln und vertreiben wir in Deutschland und können somit auch auf spezielle Bedürfnisse unserer deutschen Kunden schnell reagieren.“

Von diesen Vorzügen profitieren mittlerweile zahlreiche namhafte Unternehmen wie z. B. Deutsche Post AG, Commerzbank AG, BASF AG, Bayer AG sowie AOK Sachsen.





Wörter: 325 (2472 Zeichen mit Leerzeichen)

Kontakt

prudsys AG
Zwickauer Straße 16
D-09112 Chemnitz
Telefon: 0371 2 70 93-0
Sandra Kögel
Marketing
Bereichsleiterin Marketing & Kommunikation
Social Media