Werner Knoblich wird Red Hats neuer Director Northern Europe

(PresseBox) (Stuttgart, ) Red Hat hat Werner Knoblich (38) zum Director Northern Europe berufen. Der Diplom-Ökonom leitet die Geschäfte des weltweiten Marktführers für Open Source- und Linux-Lösungen in den deutschsprachigen Ländern, Großbritannien und Irland. Sein Hauptaugenmerk gilt dem Ausbau der Geschäfte mit Großkunden und Behörden sowie Ausweitung und Pflege der Beziehungen mit internationalen Partnern.

„Der europäische und insbesondere der deutsche Markt gewinnen zunehmend an Bedeutung für uns“, erläutert Alex Pinchev, President International Operations von Red Hat, die Ernennung. „Mit Werner Knoblich haben wir einen ausgesprochenen Marktkenner gefunden, der unser Wachstum hier beschleunigen wird.“

Werner Knoblich hat nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften umfangreiche Erfahrungen mit dem Ausbau internationaler Geschäftsbeziehungen in der IT-Branche gesammelt. Er war u.a. für IBM und das Softwarehaus USU tätig, bevor er zu MainControl in die USA wechselte. Hier zeichnete er als VP Customer Solutions und Pre Sales für Pflege und Entwicklung der weltweiten Kundenbeziehungen verantwortlich. Bevor er zu Red Hat wechselte, bekleidete er die Funktion des Vice President Customer Solutions für MRO Software nachdem diese Main Control im Mai 2002 aufgekauft hatte.

„Wir werden in den kommenden Jahren gerade auf den europäischen Märkten viel bewegen. Speziell in Deutschland ist das Interesse an Red Hats Lösungen zur Zeit riesig und wir wissen, dass wir unseren Kunden den besten Wert zu geringen Kosten bieten können“, erklärt Werner Knoblich. „Bis 2005 wollen wir ca. 50% unseres Umsatzes außerhalb Nordamerikas generieren und ich bin überzeugt, dass wir dieses Ziel erreichen werden.“

Kontakt

Red Hat GmbH
Werner-von-Siemens-Ring 14
D-85630 Grasbrunn
Social Media