Personalkosten online planen

P&I auf der Zukunft Personal 2003 in Köln am 17. und 18. September, Halle 5.1, Stand C26
(PresseBox) (Wiesbaden, ) Auf der Messe Zukunft Personal 2003 zeigt die P&I Personal & Informatik AG, wie Unternehmen ihre Personalkosten mit Hilfe des Mitarbeiter- und Führungskräfteportals LOGA ERM (Employee Relationship Management) dezentral planen können. Ein neu in LOGA integriertes Controlling-Instrument für die Top-Down-Budgetierung entlastet Manager in allen Hierarchieebenen von manuellen Berechnungen. Sie können von ihrem PC aus die Auswirkungen von Gehaltsänderungen auf ihr Gesamtbudget simulieren und den ihnen unterstellten Bereichen über das ERM-Portal Teilbudgets zuteilen.

Das Top-Management eines Unternehmens rechnet zum Beispiel im Portal die Kosten einer pauschalen Gehaltserhöhung für alle Mitarbeiter hoch. Dabei lassen sich auch die anfallenden Arbeitgeberanteile an der Sozialversicherung gesondert darstellen. Auf der Grundlage solcher Simulationen kann ein Gesamtbudget für die Personalkosten im gesamten Unternehmen festgelegt werden. Die Unternehmensbereiche erhalten ihren Budgetanteil via ERM-Portal zugewiesen. Das mittlere Management plant wiederum die Budgets der Abteilungen, Teams und Kostenstellen bis hin zu den einzelnen Mitarbeitern.

Manager geben dabei das neue Monatsbrutto ihrer Mitarbeiter, variable Prämien, Kosten für "Fringe Benefits" wie etwa ein Dienstwagen oder Weiterbildungen über das Portal ein. Die Anwendung ermittelt die daraus resultierende Gesamtbelastung für den Unternehmensbereich oder die Abteilung. Überschreitet diese das vorgegebene Jahresbudget, können entsprechende Korrekturen und Neuberechnungen im ERM-Portal durchgeführt werden. Nach Abschluss der Planungsphase übergeben die Führungskräfte die neu ermittelte Vergütung direkt online an die Lohn- und Gehaltsabrechnung. Die Personalabteilung muss die Daten nicht nochmals manuell erfassen.

Die neue Funktion zur Top-Down-Budgetierung ist eine Erweiterung der Personalkostenplanungs-Lösung "Etat-Pro", einem Modul der Personalmanagement- und Payroll-Software LOGA. Durch die Integration in das Mitarbeiterportal LOGA ERM ist die Software auch via Internet oder Intranet verfügbar. Mit LOGA ERM lassen sich Mitarbeiter und Führungskräfte über rollenspezifische Benutzeroberflächen direkt in die personalwirtschaftlichen Prozesse einbinden.

(ca. 2.200 Zeichen)

Mehr über P&I Personal & Informatik AG im Internet: www.pi-ag.com

Pressekontakt:

P&I Personal & Informatik AG
Andrea Ruppel / Gabi Straßer
Kreuzberger Ring 56
65205 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 / 7147-316/-273
Fax: +49 (0) 611 / 7147-269
E-Mail: presse@pi-ag.com

PRX PRagma Xpression
Patrik Edlund
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Tel.: +49 - (0) 711 - 7189903
Fax: +49 - (0) 711 - 7189905
E-Mail: patrik.edlund@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

P&I Personal & Informatik AG
Kreuzberger Ring 56
D-65205 Wiesbaden
Social Media