Unified Messaging in innovaphone IP-Lösungen integrierbar

(PresseBox) (Sindelfingen, ) Sindelfingen, den 15. Juli 2003. Die von der Stolberger CAE Elektronik GmbH entwickelte Unified Messaging Lösung caesar IP ist kompatibel mit sämtlichen Telefonanlagen des Sindelfinger VoIP-Spezialisten innovaphone. Damit ist eine durchgängig IP-basierte Kommunikationsplattform erhältlich.

Sämtliche Applikationen einer hochentwickelten CTI-Lösung können somit kombiniert werden mit den Vorteilen der auf dem IP-Protokoll basierenden Sprach-Daten-Integration. Der Nutzer kann vom PC aus auf alle Telefoniefunktionen sowie die gesamte Informationsplattform des PCs zugreifen. Der bisherige Geschäftsverkehr mit dem Kunden sowie Notizen und andere Unterlagen können während des Telefonats gesichtet und nutzbar gemacht werden. Klaus Tophoven, Gesamtvertriebsleiter von CAE Elektronik, sieht „in einer einheitlichen Kommunikationsinfrastruktur erhebliche Vorteile sowohl in der Qualität der Unternehmenskommunikation als auch in ihrer Effizienz. Indem dem Anrufer bereits vorab sämtliche Informationen zur Verfügung stehen, ist er informierter und dadurch kompetenter in der Gesprächsführung. Durch Applikationen wie direktes Anwählen aus dem Adressbuch oder Öffnen von Eingabemasken kommt es zu einer erheblichen Straffung der Zeitabläufe.“

Der professionelle Einsatz des IP-Protokolls in Firmennetzen, der durch die durchgängig standardbasierten Lösungen von innovaphone möglich ist, gewinnt durch die Integration von CTI eine weitere Dimension. Wie Dagmar Geer, Geschäftsführerin von innovaphone betont, „ist damit ein Höchstmaß an Zukunftssicherheit gegeben. Durch Software Upgrade ist Ihre Telefonanlage jederzeit auf dem neuesten Stand der Technik, ohne dass Eingriffe in die Hardware notwendig wären. Mit Caesar IP via innovaphone stehen Firmennetzwerke an der Spitze der Kommunikationstechnologie.“ (1863 Zeichen)

Kontakt

innovaphone AG
Böblinger Str. 76
D-71065 Sindelfingen
Social Media