Framfab unterstuetzt Vattenfall Europe

(PresseBox) (Frechen, ) Die Framfab Deutschland AG hat die Vattenfall Europe AG, drittgroesstes Energieunternehmen Deutschlands, als Kunden gewinnen koennen. Die Internet-Auftritte www.hew.de und www.vattenfall.de werden entsprechend den gewachsenen Anforderungen erneuert

Die Hamburger Niederlassung des Internet-Dienstleisters wurde damit beauftragt, die Internet-Auftritte des Konzerns (www.vattenfall.de) und des Tochterunternehmens HEW (www.hew.de) neu auszurichten. Fuer die Framfab ist dies ein bedeutender Schritt, um auch im Energiemarkt ihre Kompetenzen unter Beweis zu stellen und fuer ein weiteres international taetiges Grossunternehmen aktiv zu werden.

Die Vattenfall Europe AG ist ein bedeutender Teil der in Schweden ansaessigen Vattenfall-Gruppe, des fuenftgroessten Energieunternehmens in Europa. Mit drei Millionen Kunden in Hamburg und Berlin gehoert Vattenfall Europe mit den Tochterunternehmen HEW, Bewag, LAUBAG und VEAG zu den groessten Stromanbietern in Deutschland.

Die Framfab Deutschland AG ist ein etablierter und europaweit agierender Internet-Dienstleister. Framfab bietet umfassende Beratung und Dienstleistung im Internet-Umfeld an. Die Services reichen von der professionellen E-Business Beratung und Analyse ueber kreatives und funktionales Design bis hin zur Implementierung und Integration von Dritt-Software. Dabei kombiniert Framfab das Know-how in den Bereichen Business Consulting, Prozess-Beratung, IT- Entwicklung, Markenfuehrung und Projekt-Management zu einem ganzheitlichen Dienstleistungsspektrum. Zahlreiche global agierende Kunden wie 3M, AXA, BHW, Renault Nissan, Postbank und Sony Deutschland GmbH arbeiten mit Framfab zusammen. Das Unternehmen ist an der OM Stockholmer Boerse (o-list, ticker FRAM) notiert und wird unter WKN 922 696 Ticker FFN) an der deutschen Boerse gehandelt.

Kontakt

Framfab Deutschland AG
Augustinusstr. 11a
D-50226 Frechen
Social Media