GFT realisiert Shopping-Portal für Printus

Hoch verfügbare Commerce-Plattform für Büroartikelversand online
(PresseBox) (St. Georgen/Offenburg, ) http://www.gft.de/...

GFT Technologies AG, eines der führenden Technologie-Unternehmen für integrierte e-Business-Lösungen in Europa, hat für Printus, Deutschlands führendes Versandhaus für Büroartikel, das Shopping-Portal www.printus.de technisch komplett neu erstellt.

Mehr als 10.000 Büroartikel sind rund um die Uhr über die hoch verfügbare Lösung bestellbar, die von GFT auf bis zu 10.000 Seitenaufrufe pro Stunde ausgelegt ist. Die funktionale Informationsarchitektur, das zurückhaltende Screendesign und zahlreiche personalisierbare Funktionen wie „Mein Shop“ oder „Bestellhistorie“ richten sich ganz nach den Bedürfnissen gewerblicher Kunden, die das Offenburger Versandhaus mit dem Shopping-Portal noch besser bedienen möchte.

Auf Basis eines bei Printus bereits vorliegenden Pflichtenhefts übernahm GFT den Relaunch des Shopping-Portals. Er umfasste neben Informationsarchitektur und Screendesign vor allem die komplette technologische Neuerstellung auf Basis von IBM Websphere Commerce Suite. Diese erfolgte als skalierbare, weitgehend prozessautomatisierte Cluster-Lösung auf redundanten IBM-Systemen und schloss im Bereich des Backends über Individualschnittstellen die existierende Warenwirtschaft mit ein. Anwendungsbezogen banden die GFT-Spezialisten das Marketing Information Warehouse des Kunden sowie das Printus Katalog System an, in dem die Mitarbeiter Bilder und Texte zu den Produkten selbst einpflegen können. Der Know-how-Transfer an die IT-Abteilung von Printus im Rahmen einer Mitarbeiterschulung rundete den Komplettauftrag ebenso ab wie der 2nd und 3rd Level Support, den das Application Management von GFT bietet.

Jürgen Litterst, IT-Leiter bei Printus, ist daher voll zufrieden mit der Zusammenarbeit bei der Umsetzung der für die Zukunft ausgelegten Individuallösung: „Was mich im Laufe der Projektarbeit stets aufs Neue von der Richtigkeit unserer Entscheidung überzeugt hat, war das professionelle, faire und partnerschaftliche große Engagement von GFT.“

Die Weiterentwicklung des attraktiven Vertriebskanals www.printus.de wird zusammen mit dem Team von GFT erfolgen.

Kontakt

GFT Technologies SE
Schelmenwasenstr. 34
D-70567 Stuttgart
Kerstin Versemann
Corporate Communications
Social Media