SOU Systemhaus GmbH & Co. KG setzt auf kompetente Partner

SOU und Syllwasschy besiegeln Kooperation
(PresseBox) (Schwetzingen, ) Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung ihrer ERP-Standardsoftware sou.MatriXX ist die SOU Systemhaus GmbH & Co. KG eine weitere strategische Allianz eingegangen. Mit der Syllwasschy GmbH, Bretten, konnte das Schwetzinger Softwareunternehmen einen Partner gewinnen, der die betriebswirtschaftliche Standardsoftware sou.MatriXX um das Modul Personal- und Zeitwirtschaft sinnvoll ergänzt.

Im Fokus effizienter betriebswirtschaftlicher Planung steht heute vor allem die straffe und medienbruchfreie Organisation von personal- und produktionstechnischen Abläufen. Dazu zählt auch die genaue Erfassung von Arbeitsstunden eines jeden Mitarbeiters, die Einbeziehung von Akkord- oder Kurzarbeit und Überstunden sowie die dementsprechend individuell gestaltete Lohnberechnung am Ende des Monats.

Das ergänzende Modul "Personal- und Zeitwirtschaft" der Syllwasschy GmbH wird als integrierter Bestandteil der ERP-Lösung sou.MatriXX angeboten und beinhaltet die Bereiche Personalabrechnung, Zeiterfassung & Auswertung, Personal-Info-System sowie Personalkostenplanung. So können sämtliche für zeitgemäße Personalplanung und -steuerung wichtigen Aufgaben, wie beispielsweise die Abrechnung aller gängigen Lohnarten, Mandantenfähigkeit, die sekundengenaue Zeiterfassung, Gleitzeit-, Schicht-, Akkord- oder Kurzarbeiterabrechnung, die Generierung von Beschäftigungsdaten für Zeugnisse, Bewerbungsdaten, Tarifwerte sowie die zukünftigen Bemessungsgrundlagen für die Personalkostenplanung, schnell und effizient erledigt werden.

Marco Mancuso, kaufmännischer Geschäftsführer der SOU Systemhaus GmbH & Co. KG: "Um das komplette ERP-Spektrum auch hinsichtlich der Human Relations abdecken zu können, war es für uns wichtig, einen kompetenten Partner im iSeries-Umfeld zu finden, der uns eine zu sou.MatriXX passende Lösung liefert. Mit der Syllwasschy GmbH, Bretten, haben wir ein weiteres Unternehmen für unser Partnernetzwerk - das SOU-Kompetenz-Center - gewonnen, das einen sehr guten Ruf genießt und dessen Angebot hervorragend mit der SOU-Philosophie und -Technik harmoniert."

Im Mittelpunkt des 1999 von SOU gegründeten Kompetenz-Centers stand das Ziel, eine komplexe, innovative und kundenorientierte Softwarelösung zu entwickeln, die alle betriebswirtschaftlichen Prozesse eines Unternehmens abdeckt. Die Grundidee der Allianz war, ein Produkt zu schaffen, in dem die Stärken und Kompetenzen jeden Partners voll zum Tragen kommen. Der Kunde profitiert von dem technischen Know-how und den Erfahrungen jedes einzelnen Partners sowie von den gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsleistungen des Kompetenz-Centers. Die durch die Partnerschaften erzielten Synergieeffekte ermöglichen eine schnelle und effiziente technologische Anpassung an die Erfordernisse eines sich rasch verändernden Marktes. Das Resultat ist ein ausgewogenes Produkt, das Anforderungen wie Rationalisierung, betriebswirtschaftlichen Nutzen und reibungslose Kommunikation mit Eigenschaften wie einfacher Bedienbarkeit und umfassender Funktionalität verbindet. Durch die Initiierung des Kompetenz-Centers ist SOU als Full-Service-Anbieter in der Lage, Lösungen für die unterschiedlichsten Bereiche des Unternehmensmanagements anzubieten. Der Vorteil für den Kunden liegt in der Möglichkeit, alle Module, die für die effiziente Steuerung von Unternehmensprozessen benötigt werden, aus einer Hand beziehen zu können. Das bedeutet geringere Investitionskosten und eine höhere Wirtschaftlichkeit für die Unternehmen. Weitere Pluspunkte für den Kunden sind die kompetente Betreuung und umfassende Service-Leistungen durch Partner vor Ort.

Kontakt

SOU Systemhaus GmbH & Co. KG
Duisburger Straße 18
D-68723 Schwetzingen
Social Media